Offen und direkt oder verschlossen und geheimnisvoll

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sei einfach wie du bist. Alles andere hältst du auf Dauer sowieso nicht durch. Du mußt ja nicht gleich beim ersten Date deine ganze Lebensgeschichte erzählen. Aber offen und ehrlich ist eigentlich immer ein guter Ansatz. Ok, nicht jeder kann damit umgehen, aber von diesen Leuten kannst du eh nix erwarten.

Man sollte eigentlich davon ausgehen, dass Fauen lieber gut behandelt werden wollen, aber nach miener Erfahrung ist das garnicht der Fall. Die wenigsten geben es sich gegenüber ernsthaft u das sie auf A****löcher stehen. Ich kann es mir selbst nicht erklären, aber gehöre irgendwie anscheinend auch fazu... ein ungeklärtes Naturphänomen

man sollte ne mischung finden erst Gehimnissvoll und verschlossen und dann langsam Offener werden uns sie mehr "einweihen" in dein leben :)

Warum wird man von der Gesellschaft genötigt Kulturen gegenüber offen zu sein die Menschen insbesondere Frauen unterdrücken?

Für mich ist die Freiheit von Menschen essentiell. Ich lehne jegliche Geschlechtsunterscheidung bei der Zumessung von Rechten oder sogar des sozialen Status entschieden ab. Ffür mich ist sowas primitiv und ungerecht. Daher kann ich es nicht mit mir vereinbaren Kulturen und Religionsauslegungen offen zu akzeptieren, die Menschen nur wegen Geschlecht, Abstammung, Orientierung und Co unterdrücken. Hinter diesen Kulturen stecken für mich Leid und Schmerz von Menschen und täglich wird neues angerichtet. Wie soll ich da offen sein, ohne die Augen davor zu verschließen?

Ich lehne nicht die Menschen ab, die diese Kulturen oder Religionsauslegungen haben, ich sehe sie eher als unschuldige Opfer einer im Kindesalter eingeflößten Doktrin. Im Gegenteil gilt meine Solidarität denen die in diesen Gesellschaften leiden müssen.

Warum wird man von der Gesellschaft dazu genötigt diese Kulturen und Religionsauslegungen gegenüber offen zu sein und als Rassist, Nazi oder ähliches angesehen oder gar beleidigt, wenn man es nicht ist? Ist es nicht heuchlerisch, einerseits Toleranz und Offenheit zu wollen, aber andererseits etwas mit offenen Armen aufzunehmen, was diese Werte mit Füßen tritt?

Ich möchte diesen Kulturen oder Religionsauslegungen gegenüber nicht offen sein solange die sich nicht ändern. Ich möchte auch an diesen nicht teilhaben oder sie gar unterstützen (außer dabei sich zum Besseren zu modernisieren). Und ich möchte auch frei und offen sagen können, dass ich diese ablehne und für rückständig halte ohne das mich die Gesellschaft in eine rechte Ecke drängt.

Ich habe diesen Text mehrfach überarbeitet ich will nicht das mit hier jemand Rassismus, Hetze und Co unterstellt.

...zur Frage

Warum machen Frauen so selten den ersten Schritt?

Heute im Zug, sie saß gegenüber von mir, lächelt mich an, guckt mich an sagt aber nichts. Bin dann ausgestiegen und sie guckt mir hinterher...

Warum machen Frauen/Mädels nie den ersten Schritt^^? Es ist für uns nicht einfacher als für euch. Auch bei Tinder, Lovoo und co...

...zur Frage

Zwei Partner gleichzeitig?

Hey, ich bin 19 Jahre, männlich und nun läuft da schon fast ein ganzes Jahr etwas mit einem Mädchen (18). Wir sind nie offiziell zusammen gekommen und sie wohnt auch nicht in meiner Stadt. Wir haben uns nur flüchtig kennengelernt, als ich mit Freunden ein wenig in Deutschland "gereist" bin. Das ist aber kein Problem für uns gewesen, wir haben beide einen Führerschein bzw. sitzen dann eben ein paar Stunden in der Bahn.

Ich fühle mich bei ihr geborgen, ich genieße die Zweisamkeit mit ihr, doch irgendwie fehlt da der entschiedene Hauch von "Liebe". Sie ist wie so eine beste Freundin mit ein bisschen "Liebe" obendrauf. Ich weiß, dass sie mich liebt und dass sie nie auf die Gedanken kommen würde mir "fremdzugehen" oder nicht ehrlich zu mir zu sein. Wir können immer über ernste Dinge reden und sie tut mir mental einfach gut, weil ich gerne mit ihr rede, da sie sehr gebildet ist.

Da ich mich immer wie single gefühlt habe, habe ich mich trotzdem mit mehreren Mädchen getroffen und da lief auch öfter etwas. Nun habe ich ein zweites Mädchen (18) kennengelernt, das wirklich wunderschön aussieht, mit ihr lache ich viel und sie hat so eine verrückte Seite an sich. Sie gibt mir so ein anderes Gefühl, was ich auch sehr schätze.

Ich will nur nicht das erste Mädchen verlieren, weil sie mir eben total wichtig ist und ich mir so sehr eine Beziehung mit ihr wünsche, aber ich kann es einfach nicht, weil ich sie (noch) nicht liebe. Ich komm mir einfach schlecht vor, weil sie eigentlich der perfekte Beziehungpartner ist, aber ich ihr Herzen brechen werde, wenn ihr das erzähle bzw. "schlussmache". Ich selbst habe mir aber gesagt, dass ich das machen muss, wenn ich in näherer Zukunft immer noch keine Liebe spüre.

Vielleicht kann ich ja auch einfach nicht lieben oder ich liebe sie bereits und gehe nur fremd, weil mir irgendwas fehlt. Ich habe keine Ahnung, kann man überhaupt zwei Mädchen gleichzeitig lieben. Ich kann mir das schwer vorstellen?

...zur Frage

Loyalität in Freundschaft / Partnerschaft?

Er meinte, meine Stärke sei meine Loyalität.

Was versteht ihr unter Loyalität innerhalb einer Freundschaft oder Partnerschaft und wie weit geht sie für euch? Wo sind für euch Grenzen? Wie würdet ihr euch verhalten, wenn sich der andere alles andere als Loyal verhält?

Bitte keine Definition des Begriffs. Eure persönliche Meinung ist mir wichtiger.

Dankeschön.

Neela

...zur Frage

Soll ich es ihr sagen/beichten?

Hallo

Ich möchte nur Eure Meinung wissen.

Undzwar habe ich eine Freundin und bin in den Ferien. Hier habe ich Eine kennengelernt und wir haben uns unterhalten und alles.
Nach 2 Tagen kam es zu einem Kuss. Während dem Kuss habe ich sie weggedrückt und ja. Ich bin übelst traurig und möchte es meiner Freundin beichten.

An die Männer, was denkt Ihr soll ich es ihr beichten?

An die Frauen, was denkt Ihr soll ich es ihr beichten und wärt ihr sie würdet ihr mir verzeihen.

P.s. Ich bereue es zutiefst, gleich nach dem Kuss als sie ging fing ich ab weinen.

Danke schonmal für Eure Hilfe.

...zur Frage

wunde direkt nach weisheitszahn op wieder offen

habe vor 2h 2 Weisheitszähne gezogen bekommen. Der Arzt hat ganz normal die wunde geschlossen und ich bin nach hause gefahren jetzt ist die wunde wieder offen

einfach abwarten oder direkt beim zahnarzt melden?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?