Ofenrohranschluss finden?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

solche Löcher sind garantiert in keiner Bauzeichnung. 

Schornstein abklopfen - Tapete runter und nach etwaigen nachträglichen Spachtelmasse suchen. 

Kamerabefahrung durch den Schornie

ganz einfach - man mache ein Loch dort wo man es benötigt.

Anschlüsse sind ordnungsgemäß vermauert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mitunter kann man sehen, wie und wo die Schornsteine verlaufen. Meist ja in den Ecken zwischen mehreren Zimmern. Oftbildrn sie in Altbauten auch eine kleine Ecke, die in einem Zimmer etwas in den Raum ragt. Da müssen die alten Anschlüsse liegen. Ofz kann man sie schon durch Abklopfen in vermuteter Abzugshöhe lokalisieren.

Da vorsichtig aufklopfen. Nomalerweise ist das Verschlussmaterial anders, als die Raumwand.

Dannn ein Rohrfutter einsetzen.

Achtung, oft werden die Schornsteine verschlossen und quasi unbrauchbar gemacht. Das spart Schornsteinfehergebühren. Auskunft sollte der Vermieter geben können. Eventuell sind auch für den betriebenen Ofen Schonsteinfeger zu bezahlen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Antwort von User peterobm beinhaltet alle Alternativen.

Such dir eine aus und fang an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?