Ofen kaputt-zahlt die Haftpflichtversicherung?

7 Antworten

Hi, das kommt darauf an ob deine Hausratversicherung mit Glasschadenabdeckung abgeschlossen ist. Da er ein Familienangehöriger ist kommt wohl die Haftpflicht euer Eltern nicht dafür auf. Pass auch auf was die Aufsichtspflichtgesetzgebung sagt. Ist er noch minderjährig wäre das eh problematisch.

Sei aber trotzdem lieb zu ihm!! War nur der Hunger der zu groß war.

Ja ich bin ihm nicht böse... es sind nur wieder Probleme und das stresst mich :) Danke für die Antwort.

0

Wenn du eine Hausratversicherung mit Glasbruch hast deckt diese den Schaden (wie auch beim Ceranfeld) ab.


Deine Versicherung zahlt es nicht. Aber wenn dein Bruder noch minderjährig ist, könnte die Versicherung deiner Eltern eintreten.

Ja, er ist noch minderjährig...

0

Backofen kaputt in Mietwohnung

Im Mietvertrag steht: Die Küche samt E-Geräten wird dem Mieter kostenlos zur Verfügung gestellt. Er hat diese schonend und pfleglich zu behandeln. Für Reparaturen und Schäden hat der Mieter vollumfänglich aufzukommen. Nach Mietzeit muss alles funktionieren.

So: die Küche nebst Geräten ist nun 10 Jahre alt und der Backofen gibt den Geist auf. Wir haben alles pfleglich behandelt und denken, dass der Ofen nun an Altersschwäche leidet. Zudem endet der Mietvertrag in einem Jahr. Müssen wir nun noch einen neuen Backofen kaufen?

...zur Frage

Keine Haftplichtversicherung?

Meine Bekannte hat in ihrer Wohnung das Knie am Rand des Couchtisches gestoßen. Sie hat keine Haftpflichtversicherung. Die Krankenkasse möchte, dass die Haftpflichtversicherung des Unfallgegners für einen Teil der Kosten aufkommen muss. Was passiert wenn sie keine Haftpflichtversicherung abgeschlossen hat?

...zur Frage

Die Backofentür geht nach Reinigung nicht mehr in an den Ofen dran! Was nun?

Hallo

Meine Mutter wollte unbedingt die Backofen Tür von ihrem Backofen sauber haben, also haben wir sie raus gemacht, nun bekommen wir sie aber nicht mehr rein. HILFE!!!

Vielleicht hilft es die Marke anzugeben CANDY FPC 825

Es ist wirklich wichtig!

Gruß

...zur Frage

Freundin hat mein Handy kaputt beschädigt

Hallo,

eine Frage zu Haftpflichtversicherungen.

Meine Freundin hat mir heute morgen mein Handy unbeabsichtigt aus der Hand geschlagen bei einer unachtsamen Bewegung. Was soll ich sagen, mir ist es bisher 3mal runtergefallen ohne Schaden, heute ists aber passiert - Display gesprungen..

Nun wohnen wir zusammen und haben aus der Vergangenheit jeder eine eigene Haftpflichtversicherung.

Sie hat die Klassik-Garant von der VHV, die ja, wie ich gerade gelesen habe, gegenseitige Schäden auch deckt. Also sollte die Versicherung ja den Schaden übernehmen, oder?

Entweder sie sieht mich wegen der eigenen Haftplicht als Außenstehend an oder aber als mitversichert und dann greift die Klausel "gegenseitiger Schaden"

Kann mir das eventuell noch jemand genauer erklären, ob das denn so einfach geht?

Und nein, ich will nicht einfach nur ein neues Handy. Habe das aktuelle Handy erst seit Dezember und bin froh damit, von diesem Trend immer das neueste und beste haben zu müssen halte ich nichts, mir gehts einfach um den Schaden, da durch den Sturz nicht nur das Display gesprungen ist, sondern auch der Lautsprecher was abbekommen hat.

...zur Frage

Backofen kaputt durch Sicherung, zahlt die Versicherung?

Hallo!
Ich war heut bei meiner Mutter zum Mittagessen eingeladen und als wir am Tisch saßen und erzählten, knallte und funkte der Backofen.( im Ofen brutzelte ein Huhn)
Wir schauten nach dem Ofen aber er funktionierte nicht mehr. Daraufhin ist meine Mutter zum Sicherungskasten und sah das eine Sicherung raus war. Ich hab sie dann gewechselt, aber der Backofen geht nicht mehr.
Übernimmt so ein Schaden die Versicherung?

...zur Frage

Haftpflichtversicherung kaputtes Display vom Handy?

Wenn man das der Haftpflichtversicherung meldet, muss man dann im Nachhinein mehr Geld für die Versicherung zahlen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?