Österreich: Ich habe 2015 eine Wohnung und Bargeld geerbt, wieviel Abgaben muss ich an Steuern und sonstigem abführen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Österreich hat vor einigen Jahren die Erbschaftsteuer abgeschafft.

Aber statt der Erbschaftsteuer sind Grundstücksvererbungen nun grunderwerbsteuerpflichtig.

Andere Vorgänge sind wohl in die Einkommensteuer gewandert.

Ich kann Dir nur raten einen Steuerberater aufzusuchen. Bei einer solchen Erbschaft solltest Du die paar hunert Euro Gebühren verkraften können.

https://de.wikipedia.org/wiki/Erbschaftssteuer_in_%C3%96sterreich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?