Österreich gehörte vor langer Zeit einmal zu Deutschland?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ö stellte bis 1806 den Kaiser vom gemeinsamen Heiligen Römischen Reich.

Danke schön!

0

Hier einmal eine Karte des HRR aus dem 13. Jhrd.

http://de.wikipedia.org/wiki/Rudolf_I._%28HRR%29#/media/File:Droysens-26.jpg

Wie man unschwer erkennt war das Herzogtum Österreich ein kleiner Teil des Reiches. Ungarn hat allerdings niemals zur HRR gehört auch nicht in den späteren Jahren der k.u.k. Monarchie

Ich habe durch meine Erkrankung grundsätzlich Schwierigkeiten, was richtig + falsch ist. Ich war etwas irritiert, daß mir ein Österreicher sagen wollte, wir würden nicht die gleiche Geschichte haben. Ich denke, viele von den Deutschen denken Mozart war ein Deutscher + ich würde auch sagen zu dieser Zeit war er es auch. Vielen Dank für die Karte + Gruß

0

Hier posten Leute, die mich nach kurzer Sichtung an die "Der Postillion"- Community erinnern. Das sind eigenartige Leute, verrückt und blitzgescheit. Was sind das für Typen. In der Presse habe ich noch nie was drüber gelesen. Vom Habitus müssten sie älter sein mit einer hohen Bildung, alte Studienräte oder sowas.

Danke für Deinen Kommi! Ja, ein "Mittäter" erinnert mich stark an einen Studienrat aus meiner Schulzeit in L.! Schon sehr lange her! Für mich wäre es am klarsten, wenn jemand mit dem Rotstift angestrichen hätte, das und das ist an meiner Frage falsch und eine klare Aussage nach ihrer Meinung darunter geschrieben. Denn mit meinem Kopf nach meiner Erkrankung habe ich echt große Schwierigkeiten, alles zu erfassen. Beim nächsten Fall warte ich mehrere Monate und überlege jeden Tag an meiner Fragestellung, bevor ich sie hier schreibe! ;) Danke + Gruß

0

Was möchtest Du wissen?