Österreich: Doppelstaatsbürgerschaft möglich?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn deine Eltern beide Österreicher sind, zum Zeitpunkt deiner Geburt seit mindestens acht Jahren in Deutschland gelebt haben und du nach dem 31.12.1999 in Deutschland geboren wurdest, dann hast du beide Staatsbürgerschaften. 

Wenn ein Elternteil deutsch und ein anderes österreichisch ist, dann hast du auch beide Staatsbürgerschaften, wenn du in Deutschland geboren wurdest. Dein Geburtsdatum spielt dabei keine Rolle. 

Wenn deine Eltern beide deutsch sind, dann hast du nur die deutsche Staatsbürgerschaft. 

In allen anderen Fällen hast du nur die österreichische Staatsbürgerschaft. 

Eine doppelte Staatsbürgerschaft ist in Österreich nur für Kinder österreichischer Eltern, die im Ausland geboren wurden und auf diese weise eine andere Staatsbürgerschaft erlangt haben erlaubt. 

Zusätzlich kann man einen Antrag auf Beibehaltung der österreichischen Staatsbürgerschaft stellen bevor man eine andere annimmt. Das Gleiche gilt in Deutschland. 

Danke für die Antwort!

Also meine Eltern sind nicht aus Deutschland oder Österreich.. aber mein Vater hatte zur Zeit meiner Geburt die österreichische Staatsbürgerschaft und meine Mutter die deutsche und das länger als 8 Jahre.. Fazit: ich habe das Recht auf 2 Staatsbürgerschaften (?)

0
@HelpYou2010

In Deutschland und Österreich richtet sich die Nationalität nach der Staatszugehörigkeit. 

Somit war dein Vater zum Zeitpunkt deiner Geburt ein Österreicher und deine Mutter eine Deutsche. Die ethnische Herkunft ist dabe irrelevant. 

Folglich hast du beide Staatsangehörigkeiten und bist ein/e Deutsch-Österreicher/in. In beiden Ländern ist in deinem Fall eine doppelte Staatsbürgerschaft zulässig. 

In Deutschland darfst du mehrere Staatsbürgerschaften besitzen, wenn du diese nach dem Abstammungsprinzip bekommst. 

In Österreich dürfen die Kinder eines Österreichers auch eine zweite Staatsbürgerschaft besitzen, wenn sie im Ausland geboren werden und dort die zweite Staatsbürgerschaft durch ihre Geburt erwerben. 

Das ist bei dir der Fall. 

Du kannst also Pässe beider Länder mit deiner Geburtsurkunde als Nachweis der Abstammung beantragen. 

0

Wenn du weder die österreichische Staatsbürgerschaft beantragt und zuerkannt bekommen hast noch diese dir ehrenhalber zugestanden wurde (wie der Sängerin Anna Netrebko und manchen Sportlern), bist du deutsche Staatsbürgerin (von Geburts wegen).

Gemäß der EU-Niederlassungsfreiheit kannst du ja unbeanstandet in Österreich wohnen. Doppelstaatsbürgerschaft ist in Österreich nur in wenigen Ausnahmefällen zulässig.

Doppelpass (2 Reisepässe)?

Ich wollte mal fragen wer alles den Doppelpass beantragen kann bzw. Besitzen darf. Ich bin in Deutschland geboren und besuche im Moment die 10. Klasse (Realschule) obwohl ich in Deutschland geboren/aufgewachsen bin besitze ich einem Ausländischen Reisepass. Habe ich ein Recht auf einen 2. Pass also den deutschen UND den ausländischen Pass?

Geboren 2001

...zur Frage

Zwei Staatsbürgerschaften seit Geburt russisch/deutsch?

Wenn man in Deutschland geboren wurde und seit der Geburt eine Russische und eine Deutsche Staatsbürgerschaft hat, darf man diese beiden wenn man volljährig ist behalten?

...zur Frage

Doppeltestaatsbürgerschaft beantragen?

Hallo zsm

Ich bin 1996 in Deutschland geboren, nun bin ich volljährig und habe derzeit die türkische Staatsbürgerschaft, kann ich eine doppelstaatsbürgerschaft Deutsch-türkisch bekommen? mein Vater hat die deutsche Staatsbürgerschaft und meine Mutter die türkische Staatsbürgerschaft. Besteht da eine Möglichkeit?

...zur Frage

meine Tochter wurde in Deutschland geboren, und ihre mutter will ohne meine Zustimmung ihr eine Polnischen Pass beantragen,möglich ohne meine Zustimmung ?

...zur Frage

Ein Freund in Deutschland geboren&hatte türkischen Pass mit unbefristeter Aufenthalt.nachStrafanzeigen hat er jetzt immer mit 3 monatigen Verlängerung?

Ein Freund ist in Deutschland geboren & hatte türkischen Pass mit unbefristeter Aufenthalt.Nach Strafanzeigen was er wohl hatte hat er jetzt immer mit 3 monatigen Verlängerung? Also unbefristeten verloren!?Und muss es laut seiner Aussage immer alle 3 Monate verlängern?! Steht er denn unter Beobachtung oder würde er wieder den unbefristeten kriegen? Das ganze ist verwirrend für mich . Würde mich über Antworten freuen

...zur Frage

Deutscher Pass im Ausland beantragen, Abmeldebestätigung?

Ich bin deutsche Staatsbürgerin und wohne in Österreich. Im Sommer läuft mein Pass ab und ich bin dabei einen neuen zu beantragen.

Dazu brauche ich u.a. eine Abmeldebestätigung von Deutschland. Ich 3 Jahre für mein Studium dort gewohnt, war aber gleichzeitig auch noch in Österreich gemeldet. Die Abmeldebestätigung finde ich nicht mehr. Brauche ich die, auch wenn ich eigentlich immer durchgehend in Österreich gemeldet war? Auf meinem alten Pass steht die leider deutsche Adresse. Woher bekomme ich die Abmeldebestätigung wenn ich sie wirklich brauche?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?