örtliche betäubung vom Zahnartzt loswerden?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Versuch' doch ein wenig zu schlafen. Vier Zähne sind kein Pappenstiel, das nimmt einen mit. Und nach dem Aufwachen kannst du vielleicht auch schon wieder was essen. Jetzt bestünden auch noch ein hohes Infektionsrisiko

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hattest Du nun Vollnarkose oder eine lokale Betäubung? - Das "Essverbot" richtet sich nicht nach der Dauer der Betäubung, sondern nach den Empfehlungen des Arztes hinsichtlich des Heilungsverlaufes. Diese Infos sollte er Dir gegeben haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von silentpain010
13.10.2010, 13:57

Ich hatte beides

Der artzt meinte es dauert 2 stunden bis die wirkung nachlässt.

0

Abgesehen davon, dass man das nicht beschleunigen kann würde ich dir auch nicht raten zu überstürzt was zu essen. Die Folge bei mir war, dass das Essen direkt wieder rauswollte und es mir nur noch beschissener ging, als wo ich hungerte ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das wird sicher noch bis heute abend anhalten. war bei mir auch so. strohhalm mit den vorderzähnen festhalten und dann schlürfen. das geht !! ausserdem ist die lange betäubung gut für dich, denn dann wirst du anschließend kaum schmerzen haben. ansonsten reisbrei oder suppe schlürfen. gute besserung !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest trotz allem noch 2 Stunden warten, dann hast du wieder Gefühl! Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Durchblutung erhöhen, also Sport machen! Dann wird das Nervengift etwas schneller wieder ausgeschieden und durch den Sport kann man die Fettverbrennung ankurbeln und somit für eine Erhöhung des Blutzuckers sorgen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von silentpain010
13.10.2010, 13:56

haha der war gut-ich hab gerade ne vollnarkose hinter mir und kann kaum gerade stehen denkst du ich mach da noch sport?

0
Kommentar von malice0811
13.10.2010, 13:57

Nach einem solchen Eingriff (vier Zähne!!!) und Narkose halte ich Sport für sehr riskant. Da kann der Kreislauf schnell mal umkippen.

0

treib deinen kreislauf hoch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ne, einfach abwarten und (keinen) tee trinken ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Trinken funktioniert nur, wenn man mit Strohhalmen trinkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ne, kannst nur abwarten, bis die betäubung nachlässt...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Pott würde man sagen: Scheiße gelaufen. Da musse durch! Nein im ernst: Das musst du ertragen - ich meine... dein Name ist silentpain, da geht das schon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?