OEM Windows 7 unkompatibel mit Systemen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Habe gelesen das eine OEM win7. CD von Dell (etc.) schlecht sein soll und dazu noch mit vielen systemen Unkompatibel!

Wer schreibt denn so einen Unsinn? Oder hast Du nur etwas falsch verstanden? Bei OEM-Versionen sind die Treiber für die zugehörige Hardware dabei, um die Treibe für die von Dir verwendete Hardware musst Du Dich selber kümmern, die findest Du aber in der Regel auf der Seite des jeweiligen Herstellers.

Die Dell-OEM-Version auf dem selbst gebauten PC meines Sohnes läuft ohne Probleme.

MinecraftFTB 03.09.2013, 15:28

Danke! Sehr nett von dir schönes bsp! ;D

0

OEM steht erst mal für Original Equipment Manufactur oder Original Hardware Hersteller. Windows OEM sind Versionen die für OEM's gedacht sind, aber lt einer Grundsatzentscheidung in europa auch für den Endkunden verfügbar sein müssen (sind vor allem billiger, da ohne Support von microsoft). Eine Windows OEM kannst du jederzeit kaufen. Was nicht immer überall funktioniert sind sog. Recovery-DVD von Herstellern, diese sind auf eine kleine anzahl von Systemen des Herausgebers, oder sogar nur ein System ausgelegt und installieren nicht auf anderen Systemen.

Eine Microsoft Windows OEM kannst du aber ganz bestimmt kaufen, das geht.

bei den OEM Versionen zu Marke x sind nur die Treiber dabei, die mit den entsprechenden Marke x Geräten funktionieren - keine Anderen. D.h. ist eine Komponente anders in dem Nicht Marke x Rechner kann es Probleme geben, weil kein Treiber dabei ist.

MinecraftFTB 03.09.2013, 15:25

Beschreibe bitte die Marke - X besser was heist das gib mir mal ein Bsp. Danke!

0
LemyDanger57 03.09.2013, 15:27

Die passenden Treiber kann man sich im Internet herunterladen, wo ist das Problem?

0

Was möchtest Du wissen?