Ölwechsel. Kosten beim Vertragshändler?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo Lukas!

Ich fahre Mercedes & kann sagen, dass es sich wenig schenkt. Ich habe eine "Service Vorteilskarte" für ältere Baureihen (fahre eine C-Klasse aus den 90ern) & damit komme ich bei der Inspektion und auch beim Ölwechsel nicht teurer weg wie bei einer freien Werkstätte hier, wo ich Interessehalber mal nachhakte!

Die Werkstätten schenken sich heute wenig, da die Vertragsbetriebe die sehr starke Konkurrenz der Freien auch irgendwie merken & deswegen ihre Preise entsprechend kalkulieren.

Kleiner Tipp: Bringe dein eigenes Öl mit. Gerade ältere Autos brauchen kein teures Synthethiköl mehr, da reicht ein handelsübliches 10/40er genauso aus. Mache ich inzwischen auch so ---------> musst nur auf die Herstellerfreigabe achten.

Als ich noch Ford fuhr (MOndeo), fiel die Kostenbilanz noch mehr pro Vertragswerkstatt aus: Mein Mondeo bekam für 59 Euro einen Öl- und Filterwechsel inklusive Ford Original Motorenöl und Durchsicht. Das ist bei der Werkstätte ein Angebot.. weiß aber nicht, ob andere Fordhändler das auch anbieten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine freie Werkstatt ist meistens um die Hälfte günstige als eine Vertrags Werkstatt.

Beide Werkstätten benutzen das vorgeschriebene Öl.

Und jede Vertrags Werkstatt benutzt eine andere Öl Marke,so wie die freie Werkstatt auch.

Vielleicht in der Garantie Zeit würde ich in eine Vertrags Werkstatt gehen,aber danach spricht nichts dagegen.

Wichtig ist nur das du deine Werkstatt auch vertraust.

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Freie Werkstätten nehmen in der Regel zwischen 30 und 40 Euro für den Wechsel, das Öl kostet in der Regel dort auch so um die 40€

Beim Händler zahlst du Ordentlich drauf, da kostet der Wechsel schon mal gut 60-70€ und das Öl ist mit Gold aufzuwiegen dort (meine Erfahrungen mit VW und BMW zumindest.

Besser kauf dir einen eigenen 5L Öl Kanister und lass den in einer Freien Werkstatt wechseln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Entweder freie Werkstatt oder Tankstelle mit Werkstatt, aber auf keinen Fall die Vertragswerkstatt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Vertragshändler ist 3 x so teuer gehe in eine freie Werkstatt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?