Oelofen in Denkmalgeschützem Zechenhaus

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ölöfen sind teuer und ineffizient und stinken wie sau

ich würde dort nicht einziehen oder erstmal eine gescheite heizung einbauen.

Honeybee86 29.08.2012, 10:59

Da das Haus Denkmalgeschützt ist, sind keine Baulichen Veränderungen möglich. Stützt sich deine Meinung auf eigene Erfahrung? Denn die Geruchsbelästigung soll bei modernen Öfen ja quasi gleich null sein (die Öfen sind von 2003)

0

Was möchtest Du wissen?