ölige haut wegbekommen wie?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Verwende bloß nicht Mittelchen mit Alkohol (oder eher selten). Wegbekommen kannst du die ölige Haut leider nicht. Aber versuche mal nach der Reinigung Babypuder zu nehmen. Das bindet überschüssiges Fett. Ich würde mich an naturprodukte halten, da sie viel sanfter sind. Als kleinen Tipp: Haferflocken wirken total gut gegen unreine Haut. Nehme eine handvoll Flocken und gib etwas Wasser hinzu- das überschüssige weiße Wasser auf deinem gesicht verteilen und anschließend die paste mehrere Minuten auf deinem Gesicht einwirken lassen. Das kannst du jeden Tag machen. Auf Pickel kannst du ein kühlpack legen,  dann verschwinden sie total schnell! Wenn du Zugang zu einem Hallenbad oder so hast: nach ausgiebigem schwimmen ist deine Haut porentief gereinigt. Zucker ist total schlecht für die Haut! Vermeide also zu viel davon zu essen. Ich hoff ich konnte dir ein bissle helfen :)  viele Grüße. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du könntest mal in der Drogerie oder in der Apotheke schauen, da gibt es mehrere Produkte für ölige Haut. Die meisten sind halt für Frauen, aber eigentlich tut das nichts zur Sache. Hoffe ich konnte helfen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?