Ölheizung: Luft im Schnellentlüfter; wo kommt sie her?

Ölfilter mit Schnellentlüfter - (Technik, Haus, Ölheizung)

1 Antwort

Wenn Luft angesaugt wird, dann kann es immer wieder zu Störungen kommen. Gerade wenn die Luft in die Einspritzpumpe gelangt kann es unter Umständen sehr schwierig sein, diese wieder zu entlüften und zum Laufen zu bekommen. Mein Tipp um zu überprüfen ob die Luft vom Tank oder den Filtern kommt: Vorlaufschlauch tankseitig abmontieren und in einen Dieselkanister hängen und dann die Heizung laufen lassen. Wenn du dann noch Luft an dem Filter siehst, dann kommt diese Luft vom Brenner! Überprüfe auch die Dichtingen an deinem Filter und Entlüfter!

Rauchmelder piept in unregelmäßigen Abständen obwohl die Batterie schon draußen ist?

Hallo zusammen,

ich habe ein unangenehmes Problem. Und zwar piept seit einiger Zeit etwas in unregelmäßigen Abständen im Gang, heute habe ich herausgefunden dass das der Rauchmelder ist. Wahrscheinlich war die Batterie leer, deshalb habe ich ihn abgeschraubt und die Batterie raus.
Mein Problem ist jetzt, dass die Halterung in der Decke trotzdem weiterpiept! Mal eine Stunde nicht, dann aber wieder 15 mal in 10 Minuten! Rauch ist keiner da.
Wie geht das denn ohne Batterie? Und wie kann ich das beheben? Beim Versuch einzuschlafen stört das nämlich erheblich...

Danke im Voraus!

...zur Frage

Wie hoch darf der Ölstand am Schauglas sein, nach einem frischen Ölwechsel?

Hallo,
Ich hatte gestern vor das Motoröl meiner gebraucht gekauften Enduro zu wechseln, bin also so vorgegangen wie im Handbuch beschrieben (Motor auf Betriebstemperatur gebracht, Öl-Ablassschraube geöffnet & altes Öl ablaufen lassen & hab natürlich auch den Ölfilter gewechselt) Anschließend wie im Handbuch empfohlen 800ml neues Öl reingeschüttet.
Das Problem war dann jedoch, das das Öl am Schauglas ganz oben Stand & auch durch die öffnung für die Öleinfüllschraube gut zusehen war! (mit gut meine ich, das es fast bis ganz oben Stand!)
Habe den Motor dann zur Sicherheit NICHT gestartet & das Öl wieder ablaufen lassen.
Jetzt meine eigentliche Frage, wie erklärt ihr euch das bzw. ist das was ich beschrieben habe normal?
Theoretisch könnte es ja auch einfach ein paar Stunden dauern bis das Öl sich verteilt hat oder?
Normalerweise sollte das Öl ja am unteren Rand des Ölschauglases zusehen sein.
Ich weiß das ist eine sehr blöde Frage, aber das ist für mich eine neue Maschine & ich möchte sie nicht gleich wieder zerlegen!

...zur Frage

Was kann passieren wenn man mit zu viel öl im roller fährt?

Habe die ölpumpe angeschlossen möchte aber noch etwas Öl in den Tank tun

...zur Frage

Was sind Gründe für das Leuchten der Öllampe?

Was sind Gründe für das Leuchten der Öllampe? Ölwechsel war 6/2014 Evt. die Ölpumpe, der Lddrucksensor/Schalter? evt. irgendwelche Dichtungen? Ölstand ca. bis Minimum ..erst mal Öl nachgiessen, dann sehen, ob Lampe erlischt?

...zur Frage

Heizöltanks, wieviel cm Luft über dem Grenzwertgeber?

Ich bin Mieter, Reihenhaus, 2 Wohnungen, Ölheizung, 3 Batterietanks Blech, je 2000 Liter = 6000 Liter Inhalt, wieviel cm oder Liter muß über dem Grenzwertgeber freibleiben? Und wieviel Bodensatz? Saugleitung, für wieviel Liter Öl ist jetzt noch Platz ? Gibt es dafür eine gesetzliche Regelung? Die Tanks waren leer und wurden in meinem Beisein bis zur automatischen Abschaltung mit 5001 Liter gefüllt. Bei den Abrechnungen treten Unklarheiten über den Restbestand auf. Der Vermieter behauptet der Inhalt betrage 6000 Liter .

...zur Frage

VW ölstand niedrig? Wie weit darf ich fahren? Welches Öl?

Hallo ich fahre einen VW PASSAT 1.9 TDI baujahr 2005. Ich habe vor Morgen nach stuttgart zu fahreen , gerade heute ist mir eine Kontrollleuchte angegangen " ölstand niedrig " . Meine fragen währe , wie weit darf ich noch fahren ? welches öl sollte ich benutzen ? und wie lange dauernt eigentlich so ein ölwechsel , würde nähmlich gerne schon morgen fahren ( muss ich da auch den ölfilter wechseln ) danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?