Ölflex für Kfz Anhänger?

4 Antworten

Wenn du das "normale" Classic 100 oder 110 meinst, das ist für geschützte Verlegung gedacht und vom Mantel her wesentlich dünner wie eine einfache flex. (H05VV-F) Leitung im Haushalt.

Vor allem auch die Adern sind rel. empfindlich, ich würde es für den KFZ-Bereich bei ungeschützer Verlegung nicht verwenden.

Hallo, das ist das 110 LT. Also uv Beständig

0
@Waeller1966

Okay. Ist denn das so sehr beansprucht von der Deichsel bis zur Steckdose?

0
@derfrager1996

Bewegung beim fahren, Witterungseinflüsse, Hitze, Kälte... Mach halt und wenn es nicht lange hält Nimm etwas stabileres.

1
@Waeller1966

Naja also Bewegung...die Leitung ist Schlepptauglich und bewegt sich da meist deutlich schneller und im engeren Radius. Ich werde es probieren. Ansonsten benutze ich es nur von den Leuchten zum Verteiler. Von dort an bis zum Stecker verwende ich dann eine KFZ Leitung

0

Im Zweifelsfall kannst du ja direkt ein Datenblatt mit Eigenschaften beilegen.

Das ist dem TÜV egal, solange die Beleuchtungsanlage funktioniert und die Kabel nicht irgendwo herunterhängen.

Woher ich das weiß:Hobby – Fahre seit 30 Jahren Motorrad. Schraube selbst.

wenn die beleuchtung geht,der querschnitt passt,die verlegung sicher ist interessiert das ihn nicht im geringsten

Was möchtest Du wissen?