Ölfilter nie gewechselt - Betrug?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

grundsätzlich gilt beim Kauf eines Fahrzeugs -> Gekauft wie gesehen auch vom Händler!

Wenn das Auto ein Neufahrzeug gewesen ist, warum schaust du nicht einfach mal ins Scheckheft des Fahrzeugs und schaust was dort für Eintragungen bezüglich Wartung gemacht wurden?

Bei 100.000 km ohne Ölwechsel müsste das Öl schon ein fester Klumpen sein und alles andere als flüssig ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Religionistdoof
25.04.2016, 07:54

sie hatten nie den filter gewechselt, das öl schon

0

Das ist erstmal eine Behauptung die es zu beweisen gilt.Woran machst du es fest,dass noch nie der Filter gewechselt wurde?

Wenn das der Fall wäre,müsste der Filter schon längst zugesetzt sein und dein Motor wäre Schrott.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hechtinator2013
25.04.2016, 08:01

ist extrem gerostet und noch MADE IN KOREA also orginal wie beim KIA und die Farbe ist noch blau - ist echt orginal.

0
Kommentar von Nightlover70
25.04.2016, 08:10

Das sagt doch gar nichts aus.
Vielleicht wurden zuvor Ölwechsel in der Werkstatt gemacht und dort Originalfilter verwendet.

Hast Du denn Probleme mit dem
Motor ??

0

Also, erstmal die Frage, wobei soll betrogen worden sein? Reden wir von Garantieleistungen, Wartungen&Inspektionen, hast du das Auto gekauft und wenn, wann?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hechtinator2013
25.04.2016, 08:08

wenn man im Servisbuch es abstempelt dann soll es so wirklich sein oder? Das Auto habe ich gekauft will nicht zurückgeben, dachte dass ich den Werkstatt anzeigen kann oder so.

0
Kommentar von thlu1
25.04.2016, 08:12

Dann schau mal in deine Vertragsbedingungen. Wie lange ist es denn her, dass du das Auto gekauft hast?

0
Kommentar von thlu1
25.04.2016, 08:22

Da wird dir jeder sagen, dass du Zeit genug gehabt hast, dass Auto auf evtl Fehler zu überprüfen. Kommt hinzu, dass der Verkäufer ja selbst in Kenntnis des Mangels gewesen sein muss, um ihn hier Betrug vorwerfen zu können. Wenn er sich regelmäßig einer Fachwerkstatt anvertraut hat, kann er voraussetzen, dass die Leistungen ordnungsgemäß erbracht worden sind. Da hast du rechtlich einen schweren Stand.

1

woran erkennst Du das?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hechtinator2013
25.04.2016, 08:00

ist extrem gerostet und noch MADE IN KOREA also orginal wie beim KIA und die Farbe ist noch blau - ist echt orginal.

0

Was möchtest Du wissen?