Ölbild (Leinwand) einrahmen - kein Leerrahmen

2 Antworten

Ja, das Bild muss gespannt werden, eine andere Moeglichkeit gibt es gar nicht, so weit ich weiss. Wenn der Rahmen dann passend dazu gebaut wird, wirst du auch keine Luecken sehen.

Wird aber teuer :)

0
@Narcomira

Nein, nicht unbedingt. Als ich Kunst studiert habe, habe ich das in einer Glaserei machen lassen, die konnten das.

0

Aber das Format ist doch ein Standardformat, oder? Wie wird denn dann die gespannte Leinwand (wahrscheinlich auf einem Keilrahmen) in den Rahmen eingepasst? Wie wir es befestigt, so das man keine Lücke hat?

0

Was meinst du mit "ganz ohne Keilrahmen"? Ist es auf eine sogenannte Malpappe gemalt? Also Leinwand, die auf Pappe gespannt ist. Das kannst du einfach so in den Rahmen packen.

Es ist nicht auf Malpappe gemalt sonder auf Leinen. Also bekommen habe ich es zusammengerollt :)

0

Was möchtest Du wissen?