Öl. vw lupo

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Genug Öl soll anscheinend drin sein? Wurde es mit Peilstab gepüft oder mit einer Anzeige im Display? Sensoren können defekt sein, Ölstandssensoren wie auch Öldrucksensoren. Möglich wäre auch dass das Kabel vom Öldruckschalter am Motorblock scheuert und da manchmal Kontakt bekommt.

Mechanische Ursachen kann es auch dafür geben. Defekte Ölpumpe, hängendes Überdruckventil, ausgelutschte Kurbelwellenlager und noch so Einiges.

Um weiter überlegen zu können bräuchte es noch weitere Angaben wie: wann genau passiert dies, was für ein Öl, wie alt, irgenwas aufgefallen,...

SterbenerSchwan 26.06.2013, 16:26

Danke für die Antwort. Also. Ich habe vorhin mit einem freund gesprochen dem seine mum hat dasselbe auto und genau dasselbe Problem. Zu deiner Frage... letzter Öl wechsel war, glaub ich gesehen zu haben, feb. 2012. Habe ganz normales Öl benutzt..dasselbe wie mein freund für seinen audi nimmt, denke nicht das es daran liegt. Vorkommen tut es wenn der Motor kalt ist und ich zwischen 1000 & 2000 Umdrehungen fahre. Kann Natürlich am kalten motor liegen. Aber der freund meinte, das bestimmt der Sensor hinüber ist.. anspringen tut er wie ein Kätzchen.. keinerlei Probleme.

0

Erst mal den Ölstand kontrollieren! Wenn da genug öl vorhanden ist und die Leuchte trotzdem aufleuchtet oder piept, dann am besten zur nächsten Werkstatt fahren, dann gibt es Probleme, die ein Laie nicht beheben kann.

Das hatte ich mit meinem Corsa, es kann mehrere Gründe haben, AGR, Lambdasonde, Lmm, Anschlüsse, die korridiert sind. Normalerweise brauchst Du nur in die Werkstatt fahren und den Fehler auslesen lassen. Die können Dir dann direkt sagen, was los ist.

Ölstand kontrollieren, oder in eine Werkstätte

Wie ist der Ölstand?

Genug drauf. Fast voll.

Was möchtest Du wissen?