Öl im Meer von alleine weg?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

ja es gibt Bakterien die Öl abbauen können aber das dauert sehr lange. würden alle Menschen verschwinden würde die Natur irgendwann so gut wie alles beseitigt oder in ihren Kreislauf eingefügt haben was an uns erinnert. sogar Plastik würde nach einer sehr sehr langen Zeit irgendwann mal verrotten. aber das dauert wirklich unvorstellbar lange. nach vielen Millionen Jahren gäbe es sicher nur noch so was wie Fossilien von uns.

Im Prinzip können manche Bakterien das Öl langsam abbauen. Aber das dauert Jahrhunderte. Wenn wir Menschen eines Tages alles Öl gefördert und verbrannt haben (auch Ölprodukte wie Plastik werden irgendwann verbrannt oder landen über Umwege im Wasser), dann kommen keine neuen Öl-Massen ins Meer und es kann sich in Ruhe reinigen. Die Frage ist nur, ob dann noch etwas Höheres als Bakterien im Meer lebt.

Erdöl gelangt aus natürlichen Quellen ins Meer, solange es Meere gibt, und es haben sich immer Organismen gefunden, die sich daran gütlich tun. Tankeröl ist allerdings kein unbehandeltes Erdöl und macht daher größere Probleme. Letztlich wird es aber auch abgebaut. Tatsächlich führen Erdöl und Erdgas aus natürlichen Quellen der Biosphäre beträchtliche Mengen an Kohlenstoff zu. Ich gehe davon aus, dass sie ein entscheidender Faktor bei der Entwicklung des Lebens auf der Erde waren - die Quelle organischer Stoffe.

Bevarian 29.05.2013, 16:28

@Jobul: Wenn ich Deine Meinung zur Entstehung von Erdöl nicht kennen würde, würde ich jetzt die Huhn/Ei-Frage stellen... ;)))

0

Öl ist vor Millionen von Jahren aus, in den Erdschichten isolierten Algen und Pflanzen entstanden. Somit ist es "Biologisch" Wenn es jedoch in Fabriken zu Kunstoff verarbeitet wird, ist fast ewig haltbar.

Ja, das geht. Erdöl wurde ja letztlich mal von Lebewesen synthetisiert, bzw. ist ein Rest von Lebewesen. Alles was Lebewesen aufgebaut haben, kann auch wieder von Lebewesen abgebaut werden.

das passiert doch schon heute nach Tankerunfällen, dass sich das Meer im Lauf von Jahren selbst reinigt.

ja das tut es, es gibt organismen die öl abbauen.

Was möchtest Du wissen?