Ökologische Niesche

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Jede Tier-und Pflanzenart hat eine bestimmte Lebensweise und bestimmte Bedürfnisse,die sich von denen anderer Arten unterscheiden. Z.B.der Buntspecht sucht seine Nahrung überwiegend am Stamm,der Grünspecht am Boden.Oder: Der Bärlauch wächst an schattigen mineralstoffreichen Stellen,wärend die Heidelbeere an helleren,mineralstoffarmen stellen zu finden ist. Alle abiotischen und biotischen Faktoren und Bedürfnisse,die zur charakteristischen Lebensweise einer Art gehören,fasst man unter dem Begriff ökologische Nische zusammen! Dazu gehören beispielsweise die Art der Nahrung,der Ort der Nahrungssuche,das Balzverhalten oder-bei Pflanzen-der Wuchsort.In einem Ökosystem können nur deshalb so viele Arten nebeneinanderleben,weil sie ökologische Nischen besetzen. So wird übermäßige Konkurrenz,etwa um Nahrung oder Brutplätze, vermieden.

Eine ökologische Nische ist ein Ort, wo sich Arten spezialisieren und fortpflanzen. Zum Beispiel bei den Darwin-Finken hat es verschiedene ökologische Nischen auf einer Insel gegebn und jede 'Nische' hat sich dann anders entwickelt, weil entweder die Nahrung anders war, der Boden anders, die Feinde anders und und und ... Wir haben es in der Shcule so aufgeschrieben: z.B. Vögel suchen sich Nischen in denen sie sich spezialisieren. Die Vögel, die gut mit ihrem Lebensraum klarkommen, haben eine höhere Fitness -> viele Nachkommen -> die Nachkommen der Nachkommen etc. zeigen dann auch diese Spezialisierung immer deutlicher (fressen z.B. nur Körner), da diese Vögel sich, da sie eine höhere Fitness haben, haben sie wieder mehr Nachkommen. Die Vögel, die eine schlechte Fitness haben, haben wenige Nachkommen -> verschwinden mit der Zeit.

Ökologische nische - geier?

http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=624b54-1477847178.png

Hallo :) dast ist meine bio hausfgabe aber ich verstehe das einfach nicht. Ich würde mich über hilfreiche antworten freuen danke im vorraus

  1. analysieren Sie wie die ökologische Nische der Geier bei den Verschiedenen europäischen Arten weiter differenziert ist und erklären Sie die Ursache
...zur Frage

Youtube Videos über mein Leben?

Ich wollte Videos auf YouTube hochladen und mein Leben von 0 bis jetzt erzählen quasi Levenslauf und was alles in meinem Leben passiert ist. Oder soll ich mich nur auf eine Niesche im Leben festhalten z.B meine Kriminalitäten?

Danke

...zur Frage

Warum unterschiedliche Chromosomenanzahl?

Thema Grau- und Grünspecht.

Vorwissen: Beide Arten hatten eine gemeinsame "Ahnen-"Art der sie entstammen. Durch die Eiszeit wurden beide Populationen gespalten. Beide Populationen haben ihre eigene biologische Niesche entwickelt, und sich den Gegebenheiten angepasst. Dadruch wurden es nun 2 Arten, welche sich bsp. in Farbe unterscheiden. Aber eben auch in der Chromosomenamzahl! Die eine Art hat 92 Chromosomen, die andere 94.

Weiteres Vorwissen: Beide Arten können kaum gekreuzt werden, da eine ungerade Chromosomenzahl entsteht. Individuen mit ungeraden Chromosomenanzahl sind nicht zeugungsfähig - bei dieser Art zumindest nicht.

Frage: Wie kommt es nun, dass diese Arten eine unterschiedliche Chromosomenanzahl haben? (trotz einer gemeinsamen "Ahnen-"Art)

Anmerkung: Es kann nicht sein, dass durch die Evolution und Mutation usw. "erst ein Chromosom dazu gekommen ist" und "dann später ein weiteres", denn auch da käme eine ungerage C.Anzahl heraus= nicht zeugungsfähig...

Ich begreife das wirklich nicht, vielen Dank für eure Antworten!

...zur Frage

Ich würde gerne mal BDSM testen. Ich weiß es gibt Spanking und Bondage doch was gibt es noch evtl. auch als als Niesche was man mit einer Frau ausprobieren kan?

...zur Frage

Was war vor dem Urknall?

Wie oben schon steht wollte ich wissen ob die Menschheit vlt schon raus gefunden hat, was vor dem Urknall war. Ich mein die Himmelskörper müssen ja auch irgendwie entstanden sein. Wir haben das Thema Evolution Grad in Bio und deswegen interessiere ich mich dafür.

...zur Frage

Neuer Proberaum: Vorschläge für Ausbau?

Hallo Community,

meine Band und ich haben und wegen stetigem Streit mit Proberaummitnutzern überlegt, dass wir uns einen eigenen suchen wollen. Wir hätten jetzt die Möglichkeit ein komplettes Haus, was mal eine kleine Bar gewesen ist zu mieten. Der nutzbare Raum wäre in zwei Teile eingeteilt...einmal den Eingangsbereicht, der ca. 35 m² groß ist und ein eine Art Niesche, die die ca. 16m² groß ist... Beide Räume sind frisch verputzt und können nach herzenslust isoliert werden...nur ist das alles ne Kostenfrage...wir würden uns anfangs wahrscheinlich auf die Niesche beschränken und nach und nach den großen Raum ausbauen. Nun machen wir uns Gedanken, was die Nachbarn wohl sagen...Dazu hätte ich noch ein paar Fragen: Türen und Fenster müssten ja ohnehin besser isoliert werden - reichen da neue Gummidichtugen, oder sollen wir sie zuhängen? Bietet sich die Niesche überhaupt an oder ist das Schalltechnisch quatsch? Könnten wir die Wände und Decke mit Styoporplatten schalldichter bekommen?

Hab mal zwei Bilder mit angehängt, vllt kann man sich dann besser etwas vorstellen. Wir würden uns über weitere Vorschläge sehr freuen... Lg Mike

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?