Öfters ziehender Schmerz am/im Herz?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich würde sagen, du solltest dir nicht zuviele Gedanken machen. Sicher ist es nichts akutes.

Allgemein würde ich dir empfehlen, gelegentlich beim Hausarzt davon zu berichten. Durch einfachste Untersuchungen kann man Gefahren/ Krankheiten ausschließen. Es ist natürlich nicht normal, dass du einen Schmerz verspürst wenn du dich drehst. Wahrscheinlich ist dort eher eine Verspannung, etwas muskuläres oder so.

Ein Herzinfarkt kündigt sich so nicht an. Du kannst also beruhigt schlafen ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nile210198
03.10.2016, 22:53

ja danke, das beruhigt mich sehr :) ich werde trotzdem morgen mal meinen Arzt davon berichten. LG :)

0

Nicht das es auf einen Infarkt hinausläuft ! Vielleicht mal im Krankenhaus anrufen und fragen ob es was ernstes sein könnte ! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nile210198
03.10.2016, 22:49

Danke, das werde ich

1

hast du vielleicht eine sogenannte Herztodphobie?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nile210198
03.10.2016, 22:46

was ist das?

1
Kommentar von nile210198
03.10.2016, 22:49

Danke, aber kann tatsächlich Eibe Phobie richtigen Schmerz erzeugen? Der Schmerz war ja da.

0
Kommentar von FreieSeele
03.10.2016, 23:11

..Die Psyche kann viel beeinflussen. Oft kommen mit Phobien oder Psychischen Leiden noch Psychosomatische Beschwerden hinzu.

0

Was möchtest Du wissen?