Öfters Kopfschmerzen nach dem langem Sitzen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hört sich nach Kreislaufproblemen an, nichts wildes, kann auftreten bei Wetterumschwung oder anderen äußerlichen Einflüssen. Menschen mit Migräne reagieren sowieso empfindlich bei solchen Dingen.

Meist hilft da einfach viel mehr Bewegung und viel Wasser trinken.

"Genug essen" ist immer so eine Sache, wir wissen ja nicht, was du isst :-).

Hoffe, ich konnte dir grundlegend helfen.

MfG

Shane

Jep bin in der Türkei und hier ist es so warm, dass man selbst während des duschens schwitz. An der Bewegung kann es auch nicht liegen. 

0
@Schokokeks67

Dann wird es garantiert am Wetterumschwung liegen ;-), die Temperaturumschwünge sind ja schon gewaltig

0

Was möchtest Du wissen?