Öffnung der Grenze Ungarn-Österreich 1989?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ungarn hatte zu Österreich eine "Eiserne Grenze". Undurchlässig, Schusswaffengebrauch. Eben der Osten. Auf Druck der in Ungarn "Ferienden" DDR Bürger wurde letztendlich von Ungarn der Grenzzaun /geöffnet abgebaut  Damit konnten die DDR Bürger über Österreich AUSREISEN und damit in die Freiheit. .Das war das Ende der Abschottung des Ostens (Tschechoslowakei, Ungarn, Slowenien).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CookiKeks
10.03.2016, 20:06

ich danke dir :D 

0

Was möchtest Du wissen?