Öffentliches wlan in new york?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi,

In NYC ist freies Wifi zum Grundrecht geworden. Es gibt überall Zugänge: Starbucks, Bars, alle Museen, Restaurant, Shops, Hotels, Subway (Downtown bis 59th Street) usw.

Für Whatsapp und Skype auf jeden Fall mehr als ausreichend.

Seit diesem Jahr in Betrieb auf allen Avenues:

https://www.link.nyc

Diese sind auch zum Aufladen der Mobiles und Tablets geeignet.

Oder hier:

https://www.nycgovparks.org/facilities/wifi

Danke für den Stern*

0

War erst letzten Monat in den USA, unter anderem in New York und in der City, also Manhattan ist an jeder Ecke offenes WLAN und die Hotels haben es sowieso.

Man kann auch entsprechende Sim Karten kaufen. Wir hatten damals eine gekauft für so einen kleinen WLAN Router, weil wir dann später auch viel außerhalb unterwegs waren. Das war sehr praktisch und kostete für 2 GB etwa 30 Dollar bei AT&T, dem größten Provider.

In jedem Fall bietet dir jedes Starbucks ein kostenfreien WLAN an.

Die City selbst nicht, allerdings kannst du am Flughafen PrePaid-Karten für dein Telefon holen bei denen meist recht viel Datenvolumen inkludiert ist.
Ich selbst bin auch beruflich recht viel im Ausland unterwegs, PrePaid Karte gekauft aktiviert, passt.

Die sind meist in der Anschaffung recht günstig.

Als ich das letzte Mal in NY war, bot Starbucks nur für eine gewisse Zeit kostenloses WLan an, dann musste man sich registrieren und dann dafür bezahlen.

0

Die City selbst bietet freies Wifi an. In den Parks und and den neuen Link Kiosks und in der Subway. Für Whatsapp reicht es Skype braucht mehr Daten und ist deshalb schwieriger.

0

Was möchtest Du wissen?