Öffentliches Schuldnerverzeichnis einsehen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn du das DR-Kennzeichen selbst nicht mehr in deinen Unterlagen findest, kann dir der zuständige Gerichtsvollzieher das nennen. Über die Punkte müsstest du schriftlich hingewiesen worden sein, da sie erst nach der eidesstattlichen Versicherung eingetragen werden.

Etwas anderes ist die Schufa, da kannst du 1x jährlich kostenlos eine Auskunft anfordern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?