öffentlicher Dienst Lohnzahulng?

3 Antworten

Ich arbeite im öffentlichen Dienst und bekomme z.B. mein Dezembergehalt ca. am 28./29. Dezember, also somit rückwirkend.

Das kommt darauf an wo du arbeitest. Die meisten Arbeitgeber haben in den letzten Jahren auf rückwirkende Zahlung umgestellt, einige zahlen noch am 15. in Vorraus.

§ 24 Abs. 1 Satz 2 TVöD:

Die Zahlung erfolgt am letzten Tag des Monats (Zahltag) für den laufenden Kalendermonat auf ein von der/dem Beschäftigten benanntes Konto innerhalb eines Mitgliedstaats der Europäischen Union.

Sehr richtig ... inhaltsgleich für den Bereich der Länder im Tarifvertrag Länder, kurz TV-L, § 24

0

Was möchtest Du wissen?