Öffentlicher Dienst - Privatisierung

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Natürlich ist es möglich, dass Aufgaben, die früher von der öffentlichen Hand übernommen wurden, privatisiert werden. Beste Beispiele hierfür waren / sind die Bahn und die Post. Mitarbeiter dort mit Beamtenstatus wurden übernommen, versetzt oder vorzeitig in den Ruhestand versetzt. Wie es aber mit Angestellten aussieht, weiß ich nicht.

P.S.: Bei uns wurde der Kantinenbetrieb bereits vor etlichen Jahren privatisiert, da hier die Umsätze zu gering und die Kosten zu hoch. Die einzigen beiden Mitarbeiterinnen in Vollzeit sowie mehrere Teilzeitkräfte bekamen darauf hin die Kündigung.

Klar geht das. Ihr seit nicht die Ersten und die Letzten.

Was möchtest Du wissen?