Kann mann sich auf öffentlichen Toiletten Krankheiten holen?

4 Antworten

Es ist ein Riesenfehler sich mit dem nackten Hintern auf eine Klobrille zu setzen! Auch die Türgriffe sollte man möglichst nicht anfassen, vielmehr mit einem Tempo die Tür verschließen und mit dem Ellenbogen die Klinke drücken.

Viren überleben auf einer Klobrille nicht. Bakterien schon kurzzeitig, aber die müsstest Du Dir schon in die Schleimhäute reiben, und so wirst Du Dich wohl kaum auf einer Toilette benehmen... Also nein. Wund wird man nicht durch Bakterien oder sowas. Sondern durch Druck, Reibung usw.

Ja, ich habe auch mal gehört oder gelesen, dass öffentliche Toilette tatsächlich unbedenklich sind, solange man sich die Hände ordenltlich wäscht. Ich hoffe mal, ich habe mir nichts geholt. Danke!

0

eher unwahrscheinlich, denn Du sitzt ja mit der Haut auf dem Klo und nicht mit einer Körperöffnung oder Schleimhaut

Eigentlich ja. Bzw. das habe ich mir auch gedacht. Aber das ist jetzt trotzdem ein seltsamer Zufall.

0

Was möchtest Du wissen?