Öffentliche IP Adresse für Fritz!Box VPN Verbindung

2 Antworten

Also du musst es nicht mit My!Fritz machen! Du kannst auch einfach einen DynDNS-Dienst benutzen, das ist dasselbe. Zum Beispiel bei http://no-ip.com

Private IP-Adresse ändern

Hey Leute,

ist es möglich seine private IP-Adresse zu ändern?

Mir ist klar das es eine öffentliche IP-Adresse des Routers/Modems gibt, aber diese meine ich nicht. Ich meine die private IP-Adresse, also die IP des Internet Providers.

Man kann diese über Seiten wie http://checkip.dyndns.org/ herausfinden.

Ich würde die dann gerne ändern ist das irgendwie möglich?

...zur Frage

VPN oder doppeltes VPN?

Ich habe bei meinem Linux OpenVPN installiert und in den Netzwerkeinstellungen so konfiguriert,dass ich bei der Anmeldung am Router automatisch mit einem VPN-Server verbunden werde. Wenn ich nun den Opera-Browser starte und dort das integrierte VPN aktiviere,bin ich dann nur über das Opera-VPN oder über beide VPN-Server mit dem Internet verbunden (also ähnlich wie eine Multi-Hop-Verbindung)? Als öffentliche IP-Adresse wird die des Opera-VPN angezeigt.

...zur Frage

Kostenlose französische IP-Adresse

Hallo, Ich suche einen Proxy/ ein VPN der kostenlos ist und wo mann eine französische IP kriegt, da ich ein Video sehen möchte, welches nur in Frankfreich verfügbar ist

...zur Frage

VPN auf FRITZ!Box7490 einrichten?

Hallo,

ich habe eine FRITZ!Box 7490 und möchte für diese eine VPN einrichten, um dadurch Zugriff auf meine Netzwerkgeräte zu erhalten und um so auch über fremde Netzwerke sicher surfen zu können. Die VPN habe ich schon eingerichtet und ich habe auch Zugriff auf meine angeschlossene Apple TimeCapsule, jedoch kann ich nicht über die VPN surfen (auch die Verbindung zu Dropbox & Co. bricht ab).

Ich verwende ein Macbook Pro und eine DDNS (No-IP.com) ist falls nötig auch schon vorhanden (und auf der FRITZ!Box eingerichtet).

Was kann ich hier machen?

Vielen Dank

Liebe Grüße

Tim

...zur Frage

Bekommt Google bei Suchanfragen deine Private IP mit VPN?

Ich kenne VPN sehr lange, habe mich aber nie mit VPN verbunden. Eine Frage, wenn du in Google was suchst und VPN an hast, kriegt Google trotzdem deine Private IP-Adresse oder die versteckte IP-Adresse?

...zur Frage

Wie sicher ist eine FritzBox-VPN Verbindung?

Gleich vorab, mir geht es nicht darum, von irgendwo außerhalb auf meine Fritzbox zugreifen zu können. Ich teste im Moment einige kostenpflichtige VPN-Anbieter, u.a. AVG-Secure VPN. Was da passiert, leuchtet mir ein. Ich suche einen Standort, z.B. Italien und mein Browser wird bekommt dann eine IP-Adresse in Italien. Mit "ip-checker" kann man das dann kontrollieren. Wie geht das aber mit der FritzBox? Da ist mein ip-Standort doch nach wie vor der gleiche, oder? Bestimmt für Fachleute eine dämliche Frage, aber ich will das verstehen. Wenn ich also z.B. auf auf eine Streamingseite gehen würde (was ich nie machen würde...), könnte man mich dann trotz einer FritzBox-vpn-Verbinung "orten"?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?