Odnoklassniki --> Ok's kaufen --> Smartphone mit Vertrag --> Kommt Rechnung mit Handyrechnung?

1 Antwort

Bei Vertragshandys kommt eine Rechnung,und das Geld wird entweder vom Konto abgebucht,oder Du überweist es,je nach dem was vertraglich vereinbart wurde.Es kann sein,auch da je nach Vereinbarung,das keine Rechnung kommt,sondern es eine Onlinerechnung gibt,da Papierrechnungen extra kosten,das steht aber alles im Vertrag,auch wo Du dann Online die Rechnung abrufen kannst,Mobilcom Debitel hat dafür die App-Mein Mobilcom Debitel-im Google Playstore,da kann die Rechnung,entstandene Kosten und vieles andere abgerufen werden.Guthaben aufladen kann man nur bei Prepaidsimkarten,die sind ohne Vertrag.

Paypal Guthaben aufladen über Handy rechnung

Kann man sein Paypal Guthaben auch über Handy Rechnung aufladen. Also das man einen bestimmten Betrag Guthaben bekommt und das bei der Handyrechnung drauf gepackt wird.

...zur Frage

Mobilcom CallYA Smartphone Special SIM - wie in Spanien aufladen?

Hallo

ich wohne im Ausland und habe mir in Deutschland von Mobilcom eine CallYA Smartphone Special SIM für 28 Tage für 9,99 € gekauft. Klappt prima. Jetzt bin ich in Spanien und habe noch 5,01 € Guthaben und möchte die Karte mit 5 € wieder aufladen.

Wie mache ich das am besten?

...zur Frage

Vodafone Vertrag über mobilcom-debitel abschließen

Hi, wenn ich einen Vodafone Vertrag bei mobilcom-debitel abschließe, kann ich dann (wenn ich Fragen oder ein Problem habe) zu Vodafone gehen oder muss ich in einen mobilcom-debitel Geschäft gehen? Hat jemand Erfahrungen mit mobilcom-debitel? Was steht im Handy oben bei Netz (z.B. Vodafone.de,...)?

...zur Frage

Was ist Smartphone 5/10 bei Mobilcom Debitel?

Ich besitze seit einigen Monaten ein iPhone 7 Plus und habe mir jetzt einen Mobilcom Debitel Vertrag gekauft (ohne Handy). Nun steht in den Unterlagen ein eventueller Zusatzpreis von 4 bzw. 8 Euro monatlich für ''Smartphone 5'' bzw. ''Smartphone 10''. Meine Frage: Was bedeutet das? Muss ich das trotz eigenem Handy zahlen? Danke!!!

...zur Frage

Probleme mit Base - Telefonica merkwürdiges Inkasso Schreiben erhalten?

Hallo Zusammen,

ich habe ein Anwaltsschreiben bekommen wegen einer anscheinend nicht bezahlter Mobilfunk Rechnung von Base vom 30. juni 2014, 42,00€ Das habe ich ignoriert da meine rechnungen bezahlt wurden, abgebucht. habe dann auch auf meinem base online konto nachgeschaut aber auch dort kein rückstand. nun bekomme ich die kündigung von base handy gesperrt und nun ein schreiben von einem inkasso unternehmen sie wollen 498,00€ für die firma telefonica begründung 466,€ wären schadensersatz. habe des öfteren versucht base zu erreichen ohne erfolg, warteschleife.......

zu dem kommt dazu das ich im juni 2014 eine vertragsverlängerung mit base gemacht habe ein neues smartphone u tablett bekommen habe. jeden monat wurde abgebucht.

hätte ich im juni 2014 nicht bezahlt hätte ich doch keine vertragsverlängerung bekommen und die hätten schon lange gesperrt.

habe mir kontoauszüge angeschaut und mir ist aufgefallen das erst immer base abgebucht hat dann war es eplus /base und zum schluss hies es telefonica gmbh germany.........

mit telefonica habe ich nie einen vertrag abgeschlossen.

ich hab etwas recheriert und 2 bekannte von mir haben auch das selbe erlebt, mahnung wegen 2014 auch etwas mit 42,00€

was kann ich tun????? gibt es hier auch Einige die so was erlebt haben oder gerade damit kämpfen?????

hoffe auf infos

dankke im voraus

...zur Frage

Vodafone droht mit Inkassounternehmen und einer Rechnung von 1000 für etwas das ich nicht haben wollte. Hilfe wird verweigert was soll ich tun?

Ich brauche dringend Hilfe.

Vor einiger Zeit habe ich bei Vodafon einen Vertrag unterschrieben der mir eine 6 monatige kostenlose Flat versprach solange ich nach nach den Monaten jemanden anwerbe.

Man hat mir aber verschwiegen, dass andererseits eine monatliche Gebühr von 50€! anfällt. Darüber hinaus hat man mit ebenfalls verschwiegen dass mir ein SmartPhone zu verfügen steht.

Ich war schon dort , hab angerufen und emails verschickt aber KEINER kann mir irgendwie helfen. Deshalb habe ich die Rechnung ignoriert, wieso sollte ich für etwas zahlen das ich nicht benutze und eigentlich auch rechtswidrig ist.

Und heute bekomme ich einen netten Brief mit der Drohung dass wenn ich bis zum 27.6 keine 900€ überweisen solle ( was absolut LÄCHERLICH ist für eine scheiss Flatrate die sie mir nicht kündigen wollen) die mir mit einem EinzugsVerfahren kommen.

Ich bin Student und habe gerade jetzt 200€ auf dem Konto.

Das fühlt sich an wie ein schlechter Traum.

Was soll ich den noch tun ? Ich hab das Geld nicht und will mich nicht von diesen Kriminellen bestechen. Und helfen tut mir absolut keiner außer das ich dort und dort anrufen soll und absolut NICHTS dabei rum kommt.

Hilfe wäre wirklich super.

mfg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?