Occulussionstherapie mit 14 bringt es noch was?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Leider bist du dafür zu alt. Bei der Okklusion wird das 'gute' Auge abgedeckt, damit das 'schlechtere' Auge das sehen erlernen kann. Zum Beispiel macht man das wenn ein Auge schielt, dann wird das nicht schielende Auge abgedeckt, damit das schielende Auge auch am sehen teilnimmt. Ansonsten würde sich die Sehbehinderte nicht richtig ausbilden. Dies funktioniert aber nur innerhalb der ersten 6 Lebensjahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?