Obwohl ich wach bin, kann ich meinen Körper nicht bewegen und meine Augen nicht öffnen. Was könnte das sein?

3 Antworten

Das ist Schlafparalyse. Warum man sowas hat, hab ich keine Ahnung. Aber du musst dir in dem Moment einfach bewusst machen, dass dir nichts passieren kann, dann wirkt das schon gar nicht mehr so bedrohlich.

Wenn du deine Augen nicht öffnen kannst, kannst du wenigstens keine seltsamen Dinge sehen^^ Das passiert nämlich auch manchen und das ist dann schon eher beängstigend^^

Schlafladalyse. Könntest es mal mit Klarträumen probieren. Wenn du das ganze nicht hektisch sondern entspannend oder interessierst siehst, kann es sogar spaß machen

Edit: **Schlafparalyse. Dein Hirn ist noch im Wachzustand, dein Körper schläft. Haben nur wenige Menschen mit meist gesundem Schlafrhythmus

0

Was willst du hören ?

Das du damit zu Arzt gehen sollst ? 

Oder antworten die dir sagen wie schlecht es dir geht 

Also echt du bist wahrscheinlich der erste Mensch weltweit dem es so geht 

Was möchtest Du wissen?