Obwohl ich einen eitrigen Geschmack habe und gelben Schleim huste, meint der Arzt, dass es sich um einen viralen Infektekt handelt... ?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dein Arzt hat jahrelang studiert, um dir diese Diagnose stellen zu können.

Normalerweise weiss der Doc genau, was er macht....und nicht in jedem Fall muss Blut angenommen werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was hat er denn zur Diagnostik getan?

Er kann damit natürlich recht haben. Muss er aber nicht.

Und Antibiotika ist bei einem Virus ja auch totaler Quatsch. Antibiotika tötet nur Bakterien, aber keine Viren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von charles2520
07.07.2017, 00:47

Lymphknoten abgetastet (geschwollen), in den Mund geschaut, Herz-und Lunge abgehört...  aber mein Schleim ist definitiv farbig

0

Was möchtest Du wissen?