Obwohl allen Apps per Einstellung verboten wird mobile Daten zu nutzen, wird mein Konto (Aldi Talk) immer kleiner. Hat jemand eine guten Rat?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo9 Babula5,

wenn Du nicht möchtest, dass mobile Daten verbraucht werden, dann solltest Du diese direkt über Einstellung in Deinem Smartphone deaktivieren. Es ist so, dass bestimmte Apps auch im Hintergrund im Netz bleiben. Dazu zählen in der Regel socialMedia-App oder auch Email-Dienste, die sich regelmäßig aktualisieren.
Diese Aktualisierungen kannst Du bei den meisten Apps manuell ein- und ausstellen. Bei Android-Geräten kannst Du den Verbrauch der mobilen Daten unter „Nutzung“. Dort siehst Du genau, welche App wie viel Volumen verbraucht.
Es gibt aber auch hilfreiche Apps, die Dir bei der Überwachung deines Datenverbrauchs helfen:

Data Traffic Counter:
Diese App bietet die Möglichkeit nicht nur Dein Datenvolumen im Auge zu behalten, sondern auch den Akkuverbrauch. In Grafiken wird Dir genau angezeigt, zu welchen Zeiten Du den höchsten Verbrauch hast. Die App bekommst du gratis.
Traffic Monitor:
Diese kostenlose App zeigt Dir Deinen Datenverbrauch an. Die App unterscheidet zwischen WLAN-Verbindungen und Mobilfunkverbindungen. So kannst Du sehen, wann Dein Datenvolumen erreicht ist und eine Drosselung droht. Du kannst mit der App auch einen Speedtest durchführen, der Dir anzeigt, wie sehr Dein Arbeitsspeicher belastet ist und welche Anwendungen gerade laufen.
Watchdog:
Diese App wacht, wie der Name schon sagt, über Deinen Verbrauch. Sie speichert Deinen monatlichen Verbrauch über einen längeren Zeitraum, so dass Du sehen kannst, ob Dein vom Anbieter gebuchtes Volumen ausreicht. Außerdem kannst Du mit dieser App, die übrigens kostenfrei ist, ein Zeitfenster einstellen, so dass Du Deinen Verbrauch genau beobachten und einteilen kannst.

Probiere die verschiedenen Apps doch einfach mal aus und entscheide dann, welche am besten zu Dir passt.
Ansonsten könntest Du deinen aktuellen Verbrauch bei Deinem Anbieter einsehen. Viele bieten online die Möglichkeit direkt auf deren Page nachzusehen. (Natürlich nur nach Einloggen auf der Kundenseite.)

Ich hoffe, ich konnte Dir weiterhelfen.

Dein Team von DeinHandy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Über welche Einstellung hast du deinen Apps den Internetzugang denn verboten? In den Einstellungen zum Datenverbrauch kannst du nur Hintergrund-Daten deaktivieren.

Wenn du eine App über Root-Firewalls komplett blockierst, kannst du sie logischerweise auch nicht mehr online benutzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau doch in den Einstellungen, mobile Netze nach, was so viel verbraucht hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?