?obuste Schafrasse? - Hobbyhaltung

3 Antworten

Vom Merinolandschaf würde ich abraten, denn das ist ein Schaf, das eher zur Hütehaltung geeignet ist. Das Schwarzkopfschaf wäre zu empfehlen oder aber das Dorperschaf. Beide sind robuste Tiere und auch mit mageren Futterverhältnissen einverstanden. Das bedeutet aber nicht, dass sie nichts zu fressen brauchen. Das bedeutet nur, dass sie auch noch älteres Gras fressen, was von Merinoschafen nicht mehr gewollt wird. Schafe müssen gut gepflegt werden. Entgegen der landläufigen Meinung sind sie empfindlich und gehen schnell ein, wenn sie mal krank werden. Sie müssen regelmäßig entwurmt werden, die Klauen müssen geschnitten werden und einmal jährlich müssen sie geschoren werden. Ausserdem müssen sie bei der Tierseuchenkasse gemeldet werden.

Da Schafe scheren lassen mittlerweile Geld kostest und man bei Wollschafen auch nicht so gut abschätzen kann wie der körperliche Zustand ist würde ich eher zu den sogenannten Haarschafen raten . Kameruner , Dorper ,Somali , Fettschwanzschafe oder ähnliche . Vor der Anschaffung wäre es eine gute Idee den Sachkundenachweis für Schafe und Ziegen zu machen , im Kurs dazu werden die wichtigsten Fragen beantwortet und Du bekommst Tipps von erfahrenen Haltern .

Krankes Schäfchen. Hilfeeeee!

Hallo.

Wir haben nun schon seit einem Jahr unsere Schafe. Sie stammen aus ziemlich schlechten Verhältnissen. Doch mittlerweile haben sie sich gut erholt. Nur eine unserer jungen Zippen (15 Monate alt) schwächelt noch immer. Wir haben sie als krankes Lamm mit ihrer Mutter übernommen und sehr viel Arbeit hinein gesteckt. Als wir sie bekommen haben, litt sie unter Durchfall, hatte einen dicken Behbauch und konnte kaum stehen. Mittlerweile haben wir alles in den Griff bekommen, außer den Durchfall. Sie ist nur halb zu groß wie die anderen und der Tierarzt sagte, sie habe vielleicht eine Getreideunverträglichkeit oder ihr Magendarmtrakt sei von damals beschädigt. Also sollten wir ihr 2 Wochen ausschließlich Heu füttern und sie dann langsam wieder ans Getreide gewöhnen. Doch als wir ihr nach 2 Wochen erneut Getreide fütterten, bekam sie sofort wieder Durchfall. Das Getreide müssen wir aus diesem Grunde weg lassen. Doch sie hat seitdem ziemlich stark abgenommen. Nun geht meine Frage an erfahrene Schafhalter. Gibt es ein bekömmliches Futtermittel das ich ihr füttern könnte? Eine Bekannte meinte, es sei vielleicht besser, sie einfach einzuschläfern, aber ich sehe nicht ein, wieso ich ein Tier einschläfern sollte, das mit den anderen auf der Wiese läuft und spring und eigentlich auch gut frisst ( Lebensfreude hat).

Vielen Dank schonmal!!!!!!!

...zur Frage

Sollte man Autositze für Kinder gebraucht kaufen?

Wir wollen fürs Auto unserer Omi einen eigenen Kindersitz anschaffen. Reicht da auch ain Gebrauchter oder sollten wir lieberr einen Neuen anschaffen?

...zur Frage

Empfehlung günstige Outdoor/Wander und Trekkingschuhe; begadi basic Schuhe?

Hi :) Ich suche günstige Outdoorschuhe. Sie sollten (sehr) atmungsaktiv, robust, leicht und möglichst Wasserabweisend/dicht (oder imprägnierbar..). Hat jemand Erfahrung mit den Begadi Basic Schuhen? Weiß jemand wie sie ausfallen (42/8 ist doch nicht gut umgerechnet oder?). Sollten Outdoor/Wander/Trekkingschuhe etwas größer ausfallen?

...zur Frage

Welche Gänserasse könnt ihr mir empfehlen, Und warum?

Ich will mir im Frühjahr Gänse anschaffen hab mich aber noch nicht sonderlich erkundigt und wenn man im Moment irgendwo nach Gänsen sucht findet man nur Angebote für Weihnachtsgänse... Ich brauche eine Rasse die möglichst selbstständig brütet, keine großen Ansprüche hat-sprich robust ist und schön anzusehen ist. Gruß Manuel

...zur Frage

Suche lange Schutzhandschuhe gegen Tierbisse, die NICHT aus Leder sind!

Guten Abend!

Ich suche Handschuhe gegen Tierbisse oder Kratzer, die ca. bis zum Ellenbogen reichen sollen.

Aber wichtig: Sie sollten weder aus Leder sein noch aus anderen tierischen Produkten und trotzdem robust. Wo bekomme ich so etwas??

Gruß, Nschotschi

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?