Obstsamen selber setzen

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Zuallererst ist bei den genannten Obstarten die Keimung der Samen ein Problem. Damit sie sicher keimen, sollten sie stratifiziert(googeln) werden.

Lässt du sie einfach so wachsen, dauert es recht lange, bis Früchte erscheinen, und die Fruchtqualität ist oft nicht brefriedigend....dennoch würde ich empfehlen, es zu versuchen. Du hast dann auf jeden Fall eine neue Obstsorte, kannst ihre einen eigenen Namen geben ( Kirsche A998524), und veredelte Bäume gibts überall, Wildlinge fast nirgends...

Und ich habe selber Apfelbäume aus Kernen gezogen, alle haben inzwischen Früchte, meistens recht klein, aber einer hat richtig große, sehr leckere Früchte, und es ist eben eine vollkommen neue Sorte, die sonst keiner hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es wächste ne Pflanze, die aber kaum oder keine Früchte trägt. Du musst sie veredeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zuerst muss du Sie veredeln erst dann kannst du arbeiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?