Obstsalat für Kinder - Auf was muss ich achten?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

du brauchst ein messer um die Früchte zu schneiden, da solltest du aufpassen^^ Naja ich würde sagen: Kiwi, mandarinen, Orangen, Äpfel, etc ein paar spritzer Zitrone, fertig^^

Eigentlich darf alles an Obst rein. Vorher die Eltern fragen ob ein Kind allergisch ist. Es gibt Kinder die reagieren allergisch auf Erdbeeren !

Ein typischer Obssalat besteht bei mir aus: Apfel, Apfelsine, Banane, Pfirsisch und Traube. Aber der Phantasie und Zusammenstellung sind da keine Grenzen gesetzt.

.

Als Tipp von mir: Gerade jetzt zur Jahreszeit, passen ein paar kleine geraspelte Madelsplitter, die man gewöhnlich zum backen verwendet, gut in einen Obstsalat. Auch Rosinen passen dazu sehr gut.

.

Um ein Risiko auszuschließen, würde ich vorab die Eltern befragen, ob eines ihrer Kinder eine Allergie auf ein bestimmtes Produkt hat, dass Du dann natürlich auslassen solltest.

.

Vielleicht solltest Du bei Obst, wie Mandarinen oder Apfelsinen etwas sparsamer sein, da diese sehr hohe Fruchtsäureanteile enthalten, die zu Durchfall führen können.

Das Wichtigste ist, daß Du keinen Zucker dazutust!! Ansonsten denke ich, daß man jedes Obst nehmen kann. Sollten Kinder Allergien haben, ist das ja sicher schon mit den Eltern abgeklärt.

Im Herbst passt jede Menge heimisches Obst. Äpfel, Birnen, Trauben(ich würd kernlose nehmen, bevor sich einer verschluckt), Pfirsiche (sozusagen Weinberpfirsiche). Die sind auch nicht so sauer wie manche tropischen Früchte. Einige Kinder vertragen das Saure nicht so gut.

Also prinzipiell kanns du jede Obstsorte verwenden, kommt eben auf das alter der Knirpse an. Selber machen? Lass sie doch eine Banae schneiden oder den schon bereits entkernten Apfel in Stückchen schneiden.

Du kannst alles reichen, so Du vorher Allergien und Unverträglichkeiten abklopfst.

Im Zweifel... Kinder selbst fragen, was sie immer essen...

einfach 10 Schalen mit Sorten anbieten und ala Buffet selbst naschen lassen.

Grapefruit würde ich aussparen. Super zubereiten für Kinder lassen sich Äpfel, Birnen, Bananen, Weintrauben. Orangen und Kiwi wenn sie schon ein bisschen älter sind, wegen dem Schälen.

definitiv kein süßstoff und keinen alkohol. und selbst kleinere kinder können beim schnibbeln helfen.

Auf der Obstsalat und Smoothie Seite kannst Du Dir eine Menge Anregungen besorgen. Da sind echt tolle Tipps und Tricks dabei. Und vor allem, es gibt auch extra ne Seite http://obstsalat-und-smoothie.de/obstsalat-fur-kinder, da findest Du hoffentlich alles, wonach Du suchst.

Was möchtest Du wissen?