Obstkuchen-Rezept gesucht!

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Schau mal:

Obstkuchen in der Backschnitte

Backofen auf 200 Grad vorheizen 170 g Rohrohrzucker

in den Mixtopf wiegen und 15 Sekunden/Stufe 10 pulverisieren. Ein Stückchen Zewa zwischen Topf und Topfdeckel eingespannt verhindert daß der Topfdeckel einstaubt.

4 Eier 150 g sehr weiche Butter 120 g Milch 2 EL Vanillezucker (selbst gemacht) in den Mixtopf geben und 5 Minuten/Stufe 3-4 schaumig rühren.

300 g Mehl 1 P. Backpulver durch ein Sieb dazu geben und auf Stufe 3-4 kurz unterrühren.

Die Backfolie auf das Backgitter legen, die Backschnitte (Lumara) aufstellen, Teig einfüllen, glatt streichen und im vorgeheizten Backofen ca. 20 Minuten backen. Auskühlen lassen.

Buttercreme:

800 g Milch 110 g Zucker 3 Eigelb 35 g Speisestärke Mark von 1 Vanilleschote in den Mixtopf geben und 7-8 Minuten/100 Grad/Stufe 3 kochen. In eine breite Schale geben, abdecken und auskühlen lassen. (Kochdauer richtet sich immer danach, wie kalt die Milch ist)

Umfüllen und auf Zimmertemperatur abkühlen lassen

350 g zimmerwarme Butter mit Rühraufsatz auf Stufe 3 cremig rühren und den kalten Pudding löffelweise durch den Deckel dazugeben und weiterrühren.

Den abgekühlten Boden mit Buttercreme oder einer beliebigen Creme bestreichen und mit Früchten nach Wahl belegen.

Mein Belag bestand aus folgenden Früchten:

2 Bananen 1 Schale süße Weinbeeren ohne Kern 2 Nektarinen 1 Schale Himbeeren 1 Schale Blaubeeren einige Kapstachelbeeren

Anschließend 2 P. hellen Tortenguß zubereiten und den Kuchen damit schließen.

Gutes Gelingen :-)

Quelle: http://manus-kuechengefluester.blogspot.de/2012/09/obstkuchen-in-der-backschnitte.html

Pummelweib 29.06.2013, 18:35
0
Yvonne1996 29.06.2013, 21:22
@Pummelweib

OOh, danke für die Antworten und Tipps, sehr nett :) Ich werde eines dieser Rezepte probieren :-)

0

Einen Bisquitboden aus dem Supermarkt holen und mit verschiedenen Früchten (Weintrauben, Erdbeeren, Kirschen aus dem Glas, Pfirsiche oder kleine Dose mit Obst) belegen. Ebenfalls aus dem Supermarkt "Tortenguß hell von Dr, Oetker" holen. Den nach Gerbrauchsanweisung anrühren und über die Früchte verteilen. Über Nacht erkalten lassen. -Fertig.

bevor du das obst auf einen boden legst immer eine creme, z.b. vanillepudding drunter. sonst weicht dir alles durch

Yvonne1996 29.06.2013, 10:06

ups, das habe ich jezt vergessn :o aber man wird ihn schon trotzdem essen können ;-)

0

Mach nen Biskuitboden und hau ne sahnecreme drauf mit blaubeeren oder mach blaubeermuffins

Backe den Boden selber Zutaten: 3 Eier , 125 g Zucker , 1 Pck. Vaniilezucker , 125 g Mehl Bei 180 Grad 10 Min - 15 Min. guckst mit einer Gabel. Fertig ist der Kuchen L.g

Yvonne1996 28.06.2013, 18:16

dankeschön :-D

0

Back einen Boden oder kaufe einen und belege diesen dann mit Früchten. Tortenguss oben drauf oder Sahne. fertig.

Das ist kein Hexenwerk und im Internet gibt es viele Rezepte.

Yvonne1996 28.06.2013, 15:47

ja das könnte ich auch machen, danke für den Tipp. :-)

0

Was möchtest Du wissen?