Obst Säfte statt Cola?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Wasser ist schon besser, aber mal ein bisschen Saft rein ist ok. Du solltest halt nicht hauptsächlich Saft trinken. Bei den Tees musst du mal rumprobieren, es gibt doch so viele Sorten, da ist doch bestimmt was für dich dabei!

Hast Du schon mal Roibuschtee probiert ? Den gibt es auch mit Vanille und anderen Geschmacksrichtungen. Der schmeckt kalt und heiß sehr lecker. Vor allem hat der weder Koffein noch Teein, also kann man ihn auch abends trinken, falls man damit evtl. Probleme hat. Ich habe mich so an stilles Wasser ohne alles gewöhnt, dass mir alles andere nicht fehlt. Im Restaurant trinke ich auch mal Apfel - oder Rhabarber-Schorle, wenn ich fahren muss.

Bei Fruchtsaft und Cola ist bei der Menge an Zucker kein großer Unterschied. Aber in den Säften sind Mineralien, Vitamine und andere gesunde Stoffe drin. Daher ist die Wirkung verschieden:

Zähne: Beides gleich schlecht, beides viel Zucker, im Cola schlecht: Phosphate, im Fruchtsaft schlecht: Fruchtsäuren Für die Zähne sehr gut ist grüner Tee. Seit unsere Familie regelmäßig grünen Tee trinkt ist Karies bei uns kein Thema mehr.

Basengleichgewicht: Vorteil Säfte, durch Mineralien wird hier der Zuckeranteil ausgeglichen

Zuckerspiegel und Bauchspeicheldrüse: Durch den hohen Zuckeranteil lassen beide den Blutzuckerspiegel steil ansteigen, es wird viel Insulin ausgeschüttet (Belastung Bauchspeicheldrüse), der Blutzuckerspiegel sinkt stark - Unterzucker - Heisshunger

Alles in allem ist reiner Fruchtsaft als Dauergetränk nicht zu empfehlen. Fruchtsaftschorlen sind problemlos, wenn sie nicht im Übermaß getrunken werden. Jetzt im Winter trinken wir gerne auch Saft mit heissem Wasser verdünnt.

Tees gibt es in vielen Sorten, sie können auch gekühlt getrunken werden und mit einem Schuss Saft aufgespritzt werden.

Du schreibst in einem Kommentar, dass Du momentan Wasser trinkst, dass es Dir aber zu fad schmeckt.

Das ist reine Gewohnheitssache, ich trinke am liebsten Wasser.

Wenn ich mir besonderes Wasser gönne, kaufe ich eine Ingwerwurzel, schneide dünne Scheiben, lege sie in die Tasse und gieße heißes Wasser drüber. Oder ich koche Scheiben aus und gieße das Ingwer-Wasser in eine Kanne.

Es gibt auch wohlschmeckende Kräutertees. - Probier Dich doch da einfach mal durch.

HUHU Dankee für deine Antwort!

Hab heute etwas neues Endeckt... und zwa... Vöslauer Balance^^ Kostet wenig, und hat nur 26 kaolrin... und 2,5g Zucker in einer 1,5l Flasche!

Und hat leicht einen Apfel geschmackt. Naa wäre das nicht eine gute Alternative???

LG Romana

0
@Romana93

Wenn Du nicht ganz auf Kalorien verzichten willst, dann ist auch eine gute Alternative die Mischung von

1/4 Obstsaft und 3/4 Wasser oder

1/3 Gemüsesaft und 2/3 Wasser

Wie Du schon merkst: Man muss nur erfinderisch sein.

Für die kalte Jahreszeit gibt es auch tolle Tees mit Weihnachtsbäckereigeschmack. Die Firma Teekanne (Lebensmittelgeschäfte) bietet tolle Tees an, und auch im Reformhaus habe ich super Tees gefunden.

0

Bezüglich der kariesbegünstigenden Wirkung wohl kein Unterschied, ansonsten dürften Fruchtsäfte aber weniger ungesund sein.

der übliche fruchtsaft aus dem supermarkt ist weder gesudn noch hat er weniger zucker als cola. mach dir selbst fruchtsaft mit einem mixer bzw smoothies.

am besten ist immer noch stink normales wasser

Danke für deine Antwort... ich trinke Wasser... aber eben weil normales Wasser soo fade ist... wollt ich ein bisschen Orangensaft dazu tun.. deswegen die Frage =)

0

Pure Obstsäfte sind ebenfalls Kalorienbomben, wie Cola auch. Der Unterschied ist, dass sie gesünder sind als diese Pampe aus Zucker oder Süßstoffen, Phosphorsäure, Zitronensäure und Farbstoffen. Trotzdem sollte man Säfte wegen des Zuckers nur stark mit Wasser verdünnt trinken. Vor allem die Fruchtsäure macht den Zahnschmelz weich, nach dem Verzehr von Obst oder Säften daher nie sofort Zähne putzen. Der Fruchtzucker ist auch nicht besser für die Zähne, aber für den Zuckerspiegel soweit ich weiß nicht so schlimm wie raffinierter Zucker.

mhm also momentan trinke ich normales Wasser... aber weil das soooo fad ist... wollt ich halt ein bisschen Orangensaft dazu tun... deswegen meine Frage^^ Was könnte ich sonst trinken... ich hasse übrigens Tee :D

0
@Romana93

Alle Tees? Ich trinke zur Zeit immer Chai, sehr lecker. ;) Mach ruhig ab und zu einen Schuss Saft ans Wasser. Man gewöhnt sich aber auch schnell an reines Wasser, finde ich.

0

Cola ist Gift! Warum wird in Amerika das Rezept für Cola geändert? Weil da Farbstoffe drin sind die Krebserreger sind! Übrigens wir dummen Europäer dürfen den alten Mist weiter saufen! Schon aus diesem Grund ist Obstsaft immer besser! Putze deine Zähne mit einer Zahnpasta die kein Fluorid besitzt und Du schützt die Zähne da besser!

Gruß Cosel

wer sich korrekt ernähren möchte soll wissen, dass obst gegessen und nicht getrunken werden sollte.

Was möchtest Du wissen?