Obst & Gemüse Labrador?

6 Antworten

Auch wenn ich kein Züchter binn.. wenn du z.b. mal den Inhalt einer Hundefutter Dose durchliest findest du sogar Angaben über Getreidesorten, die verwendet werden.

Wie jedes Säugetier benötigt ein Hund ja neben den Porteinen auch Vitamine und Ballaststoffe, welcher er über das Flesich alleine nicht beziehen kann. Also muss die antwort hier ja lauten, nur welche Sorten genau für einen Hund geeignet ist wäre eine gute Frage fürs Tuerlexikon (Hundezüchter & Tierärzte)

Gegen Getreide sind allerdings einige Hunde allergisch, also VORSICHT!

Ich kaufe nur noch Trockenfutter ohne Gerste.

0

Hier ist schon viel genannt worden. Avocado enthält das für Hunde hochgiftige Persin und darf somit auch nicht gefüttert werden. Bei Nachtschattengewächsen ist generell Vorsicht geboten. Es gibt wenige Ausnahmen, die ein Hund fressen darf, so wie gekochte Kartoffeln, richtig reife Tomaten und rote Paprika. Bohnen enthalten Phasin, das ist ebenfalls für Hunde giftig.

Pürrier das Obst/Gemüse und gib einen Löffel Speiseöl dazu - dann hat dein Hund auch was von den Vitaminen.

Informiere dich mal über´s Barfen. Da findest du noch weitere Tipps.

Soweit mir bekannt, darf man einen Hund so ziemlich alles geben, was er mag außer Rosinen, Weintrauben und Knoblauch. Meiner mag besonders Karotten

Wie oft darf ich meine Wellensittiche mit Obst füttern?

Habe vier Wellensittiche, und ich wollte mal fragen, wie oft ich ihnen Obst und Gemüse zu fressen geben darf? Oft, nicht oft? Wie oft in der Woche? Freu mich auf Antwort!

...zur Frage

"obstsalat" für den Hund

Halloo,

Meine kleine bekommt 3 mal am Tag ihr Fressen, nun wollte ich aber das "Mittagessen" sozusagen gesünder gestalten, und anstatt dem normalen Futter Obst und Gemüse schneiden, pürieren irgendwie so in der Art-.. also nen kleinen "Obst-Gemüse-Salat" machen...

Ein bekannter von meiner Freundin macht es auch für seinen Hund..

Könnt ihr mir vielleicht ein paar Tipps geben, was ich da alles rein schnippeln kann und wie ich es am besten zubereite..

Also, das man Früchte wie Avocado, Weintrauben, Zwiebeln und Rohe Kartoffeln nicht füttern darf weis ich schon.. das fällt schonmal aus :)

Hoffe ihr könnt mir gute Tipps geben..

LG MrsW0NDERFUL

...zur Frage

Wie soll ich damit umgehen das meine Eltern einen Hund kaufen?

Ich haben PANISCHE Angst vor Hunden und kann Hunde überhaupt nicht leiden. Ich KANN und WILL sie auch nicht mögen. Ich bin eigentlich ein Tierfreund aber mit Hunden will ich überhaupt nichts zu tun haben... aber jetzt kaufen meine Eltern einen Hund und ich weiß nicht wie ich es bei mir zuhause aushalten soll. Wie gesagt will ich Hunde nicht mögen also bitte nicht vorschlagen dass ich versuchen soll mit ihm zurecht zu kommen. Außerdem habe ich mich bereits gründlich mit meinen Eltern unterhalten und egal was ich sage sie machen das trotzdem... könnt ihr mir sagen was ich in dieser Situation tun soll? Wie gesagt ich gerate in Gegenwart von Hunden in PANIK😥😥😥😥

...zur Frage

Diabetes - Welches Obst darf ich essen?

Hallo ihr,

Ich bin Schwanger und habe höchstwahrscheinlich eine Diabetes ... Wahrscheinlich sogar noch nach der Schwangerschaft weiterhin.

Muss nun schauen was ich essen darf und was nicht usw. Aber ich weiß nicht ...

Welches Obst darf ich essen ??? Ich weiß, das ich keine Weintrauben, Bananen und Ananas essen darf .... aber was ist erlaubt ?

Darf ich Pfirsich essen ??? Gibt es auch gemüse, das ich nciht essen darf?

lg MuseTiger und DANKE

...zur Frage

Welches Obst und Gemüse dürfen Hunde fressen( Barfen)?

Im Internet findet man bei sehr vielen Verschiedenen Obst und Gemüse Sorten, dass sie nicht für Hunde geeignet sind. / Manche sogar Giftig sind.

Wer hat Erfahrungen mit Barfen? Welches Obst und Gemüse eignet sich besonders Gut? Was muss man beachten?? ( z.B gibt es Obst / Gemüse wo der Hund nur die Blätter ect. fressen darf? Etwas was man nicht mischen darf?? usw. )

DANKE :)

...zur Frage

Kann man 365 Tage im Jahr Obst und Gemüse im Gewächshaus ernten?

Grundsätzlich hat ja jede Obst- und Gemüsesorte ihre bestimmten Zeiten im Jahr in denen sie geerntet und gesät werden können. Wie ist das in einem Gewächshaus?

Gestern war ich noch am überlegen in unserem Haus oder unserem Nebengebäude Obst und Gemüse anzupflanzen. Jetzt möchten wir uns aber doch eher ein Gewächshaus zulegen. Vielleicht kann mir ja jemand von euch so grundsätzliche Tipps dazu geben. Sozusagen für Anfänger/Einsteiger/Neulinge ;-)

Vorrangig aber (erst mal) die Frage, ob ich das ganze Jahr über alles säen und ernten kann :-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?