Objekte auf Blender fallen einfach durch die Szene und Objekte ohne das sie angerührt wurden

2 Antworten

Haben diese Objekte den Physics? Wenn ja dann musst du sie auf static umstellen. Du kannst aber auch mal in den Animation-Modus gehen und dort schauen ob nicht irgentwo noch ein Keyframe ist

Sind auf Static gestellt und n Keyframe gibt es auch nicht...hab die betroffenen Objekte einfach ein paar mal neu eingefügt und es klappt jetzt. Hab in 'nem Forum gelesen das es ein Bug gibt wo das manchmal passiert und dann muss man die Animation nochmal machen..ist echt blöd aber naja..immer schön speichern dann müsste es jetzt hoffentlich etwas leichter gehen.

1

Arbeitest du mit Rigid Body Physics?Wenn ja musst du den Boden (s Bild 1),sofern du einen hast mit einer Passiven Physik ausstatten d.h. Objekte mit aktiver Physik (siehe beispiel Würfel auf Bild 2) können nicht durch die passiven durchfallen.Die passiven bewegen sich übriegns nicht sondern dienen nur als Kollisionsobjekt mit aktiven Objekten.Objekte mit aktiver Physik kollisieren auch.Ansonsten kannst du noch bei der Aktiven Physik den Haken Dynamic entfernen.Jetzt agiert das Objekt wie eins mit passiver Physik.Ansonsten kannst du sie noch mit normaler Kollisionsphysik ausstatten (s. Bild 3).Als letzte Möglichkeit bleibt dir noch die Schwerkraft insgesamt auszuschalten (s Bild 4) Dafür entfernt du einfach bei den Szenen Einstellungen bei Gravity den Haken.Ich hoffe ich konnte dir einigermaßen weiterhelfen.

Bild 1 - (Film, Video, Software) Bild 2 - (Film, Video, Software) Bild 3 - (Film, Video, Software) Bild 4 - (Film, Video, Software)

Danke für die Antwort! Ich hab die Schwerkraft ausgeschaltet und jetzt geht's! Vielen Dank!

L.P.

0

Was möchtest Du wissen?