Oberteil färben

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo, habe schon erfahrungen mit Wäsche färben gemacht. Ich glaube man kann das Shirt mit Chlor bleichen und dann in dein gewünschtes blau färben, allerdings wird das ne riesen sauerei, wahrscheinlich kommt kein gutes ergebnis dabei raus, weil beim selber färben immer irgendwo hellere bzw. dunklere stellen zu sehen sind und zuletzt könnte man sich von dem ganzen Geld was man dafür ausgeben müsste ein neues Shirt kaufen :) denn textilfärbung ist teuer.

quiny84 22.03.2012, 11:46

jap, dem stimme ich zu

0

Nicht empfehlenswert., da du es erst entfärben müsstest und dabei können Flecken entstehen, die auch schwer zu überfärben wären

das dürfte gehn im schlecker gibts entfärber und bleiche für stoffe. dann hast du erstmal ne grundlage. dann gibt es färbemittel für stoffe auch im schlecker. marine blau deckt wunderbar. das geht entweder mit der waschmaschiene oder auch in einem bottich/eimer/wanne ich habe zb ein sehr tiefes blau aus polstern entfärbt und hinterher rot eingefärbt alles problemlos...

Ne das wird nichts. Das Schwarz ist zu dominant

farbe in schwarz zu färben das geht aber schwarz in blau .ne

Was möchtest Du wissen?