Oberschenkelmuskel verringern

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du kannst vorm Sport weniger Proteaine zu dir nehmen und dann Muskulatur an anderen Stellen aufbauen, der Körper greifft dann auf seine Reserven zurück, an deiner Stelle sind die größten Reserven dann die Beinmuskeln... diese verlagerst du dann dadurch quasi an andere Stellen... zb Arme?

Also nicht essen aufhören, sondern erst nach dem Sport essen ;)

0

Muskeln bauen sich auf indem man sie beansprucht. Was logisch ist. Wenn du weiterhin Fahrrad fährst wirst du keine Chance haben die Muskeln los zu werden.

Fahre in einem deutlich kleineren Gang.

Also in einem Gang, der sich deutlich leichter treten lässt.

Denn: Kraftmuskeln sind groß. Ausdauermuskeln sind hingegen klein und schlank.

Wichtig ist es also, leicht zu fahren, allerdings eben mit signifikant höherer Trittfrequenz.

Weniger (nicht aufhören nur weniger) Velo/Fahrrad fahren, mehr den aufzug benuzen mehr herumsitzen. Bis die gewünschte menge an Muskeln erreicht worden ist. Am ess Verhalten würde ich nichts Ändern.

lg

Nicht wenn Du weiter fährst.

Was möchtest Du wissen?