oberschenkel "erhitzen" sich?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Durch den "Fahrtwind" beim Laufen wird die Vorderseite der Oberschenkel stärker abgekühlt, als Körperpartien, die dem "Fahrtwind" nicht ausgesetzt sind. Dein Körper versucht permanent dieses Temperaturunterschied zur normalen Körpertemperatur durch stärkere Durchblutung auszugleichen. Wenn Du mit dem Jogen fertig bist und ins "Warme" gehst, hält die stärkere Durchblutung natürlich noch eine Weile an und Dir kommen diese Körperpartien vor, als wenn sie glühen...

Alles ganz normal...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil deine Hose beim anheben der Beine an deinen Schenkeln reibt und deshalb warm hält.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist normal. Hat was mit Durchblutung zu tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?