Oberlippe angedschwollen, was soll ich tun?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ist die Oberfläche der Schwellung rauh bzw. sind da kleine Bläschen drin? Spannt die Oberfläche der Schwellung oder kribbelt sie? Dann würde ich auf Herpes tippen.
Taucht oft auf, wenn das Immunsystem geschwächt ist und verschwindet von selbst. Du kannst aber auch mit Salben oder so kleinen "Aufklebern" aus der Apotheke nachhelfen.
Wichtig: nicht kratzen oder daran rumfummeln ;-).


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
FragMila 25.05.2016, 13:28

Ja sie hat ein wenig gekribbelt aber es juckt nicht oder so etwas. Es fühlt sich ganz normal an nur eben dick ☹️ Aber danke, ich kühle es jetzt mal und warte ab

0
Stieglitz74 25.05.2016, 13:31
@FragMila

Wenn's nur kribbelt, nicht juckt, dann spricht es tatsächlich gegen Insentenstich und für Herpes. Insektenstiche jucken oder brennen nämlich in der Regel.
Kühlen ist übrigens gut bei Herpes, lindert das Spannungsgefühl und das Kribbeln.
Eine Salbe aus der Apotheke macht im Grunde auch nichts anderes, sie lindert auch nur die Symptome.

0

Entweder du bist gegen was allergisch oder dich hat echt was gestochen, mein Tipp ist es deine Lippe inruhe zu lassen vielleicht noch ein bisschen Creme drauf und falls es nicht besser wird geh zum Hausarzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?