oberkorperfrei ist das erlaubt?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ja, ist beides erlaubt. Wo jemand ein Hausrecht ausübt (Geschäftsinhaber, Verkehrsbetriebe etc.) kann es untersagt werden, aber auf der Straße ist es keine Rechts- sondern nur eine Modefrage. Denn ein freier Oberkörper allein erregt kein öffentliches Ärgernis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Autofahren ? Rechtlich/moralisch überhaupt kein Problem. Aber der Körper klebt dann am Sitz.

Stadt? Es ist nicht verboten, aber es ist entgegen der guten Sitten. Das kann Dir natürlich egal sein, aber lieber ein leichtes T-Shirt oder ein Netzshirt, das kommt in der City besser an (auch bei einem Sixpack) und ist gesünder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

An sich ist das erlaubt. In deinem Auto hast du das Hausrecht, da kannst du (un)bekleidet sein, wie du willst. In der Öffentlichkeit darfst du auch mit freiem Oberkörper herumlaufen, allerdings musst du damit rechnen, dass du ein paar Blicke auf dich ziehst...

Allerdings können Ladeninhaber, Busfahrer oder sonstige Leute, die irgendwo ein Hausrecht ausüben, dir den Eintritt verwehren und sagen: Hier dürfen aber nur vollständig bekleidete Leute rein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Generell sagen die ungeschriebenen Gesetze, dass der freie Oberkörper schon ein sehr extremes Outfit ist. Angemessen ist zumindest ein Unterhemd oder ein Muscle Shirt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich ist es erlaubt, man darf sogar nackt Auto fahren :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist erlaubt und wird auch im Hochsommer gemacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?