oberkörper brustkorb schmerzen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hatte mal ein ähnliches Problem.

Ich dachte, es wäre irgendwas schlimmes mit dem Herz oder so, aber als ich beim Arzt war, stellte sich heraus, dass es nur eine Verklemmung von einem Nerv am Brustkorb war, die ab und zu mal auftrat und auch genau so schnell wieder verschwand. Vor Allem beim tiefen einatmen tat das sehr weh.

Ich kann dir natürlich nicht 100% sagen, dass es genau das selbe bei dir ist, also geh lieber zu einem Arzt.

jenniferjennyj 22.08.2012, 09:04

danke ...ja an sowas hab ich auch schon gedacht ...ja mit dem herz is es auch so eine sache es klopft dann immer ziemlich komisch :( und seit gestern abend hab ich diesen druck in der mitte des brustkorbes ohne unterbrechung

0
User2251 22.08.2012, 09:11
@jenniferjennyj

Treibst du Sport? Bei viel Bewegung sollte es weggehen. Wenn es allerdings etwas ernstes ist, solltest du besser keinen Sport treiben, also könnte ich mir diesen Text auch sparen :P

Ob dein Herz richtig funktioniert, kannst du auch selber gut herausfinden (natürlich nur die Frequenz, alles andere muss dir der Arzt sagen). Gehe raus aufm Balkon oder so, wo du immer gleichmäßig viel Sauerstoff bekommst. Atme gleichmäßig und denke die ganze zeit nur an irgendeine langweilige Sache. Dann solltest du einen relativ gleichmäßigen Puls fühlen oder vom Herzfrequenzmesser ablesen können. Ein bisschen Unregelmäßigkeit ist normal. Die Methode ist natürlich nicht sehr genau, aber für eine Einschätzung reichts.

0
jenniferjennyj 22.08.2012, 10:07
@User2251

ich geh sehr oft schwimmen aber auch da tat es die letzten male sehr weh aber immer nur in der mitte des brustkorbes mein plus is immer sehr hoch auch wenn ich abends im bett liege .....mir macht es halt nur sorgen das es oft sehr hart schlägt u ich es dann bis in den hals spüre hmm weiss nich es fühlt sich an als ob es sehr stark pumpen müsste in diesen augenblicken .....ich werd auf jeden fall noch mal zum doc gehen man merkt ja selber schon ganz gut das da was nich stimmt

0

es gibt Ärzte , gehe erst mal zu deinem Hausarzt

jenniferjennyj 22.08.2012, 09:02

ja klar ich weiss das es ärzte gibt :) hmm hab gedacht man kann mir hier schon so vllt ungefähr sagen was es ein könnte

0

Was möchtest Du wissen?