Oberbauchschmerzen Magen oder doch Dickdarm

3 Antworten

Hi TanjaTS,würde mal die Milz zB schallen,ob da nicht was sein könnte.Auch ist der Dickdarm linksseitig etwas geknickt(Fachausdruck:Flexura coli sinistra)Falls die Leucos erhöht sind,kann die Milz ursächlich sein.Am besten einen Internisten aufsuchen…LG Sto

Laut MRT alles in Ordnung. Nehme nun Duspartal ein und Pantoprazol.

0

Woher kommt es eigentlich, dass so viele Menschen von Schmerzen im Oberbauch betroffen sind? Das ist sehr einfach zu erläutern. Oberbauchschmerzen können eine Riesen Anzahl von Ursachen haben. Darum haben wir auch für Sie diesen Ratgeber, der Ihnen weiterhelfen wird, diese Schmerzen zu lokalisieren und selber zu diagnostizieren.

Meistens ist es nur ein Reizmagen oder eine Übersäuerung, welche man sehr einfach in den Griff bekommt. Aber es kann auch etwas Schwerwiegenderes die Ursache der Schmerzen sein.

Wichtig ist, das Sie sich nicht zu viele Sorgen machen sollten, es ist bestimmt alles im grünem Bereich.

Wenn die Schmerzen jedoch schon länger anhalten und nicht weniger werden, haben wir Ihnen hier einmal eine Übersicht erstellt, was bei welchen Symptomen zutreffend sein kann. Beachten Sie jedoch das niemand anderes als ein fachkundiger Arzt Diagnosen sicher und präzise stellen kann.

http://www.schmerzen-im-oberbauch.com/

Ist mal ein blildgebendes Verfahren eingesetzt worden? Evtl. ist die Milz geschwollen. Die Ursachen hierfür sind vielfältig.

Ja letzten Donnerstag hatte ich MRT, allerdings mit leerem Darm und Magen.

Alles Gesund und OK

0
@TanjaTS

Das ist ja schonmal gut. Erschwert natürlich leider weiterhin die Ursachensuche. Vielleicht ist es irgendein entzündlicher Prozeß. Aber das sieht man bei der Blutuntersuchung anhand erhöhter Leukos.

0
@Angriffsmodus

Das ist das ja das ist immer soweit ok. Leicht erhöht.

habe eh eine Nebenhöhlen--und Kiefernhöhlenentzündung zur Zeit. Daher wird eh was sein.

Ich bekomme das nicht mehr auf die Reihe

0

Magen und Darmspiegelung hat nichts ergeben?

Hallo ich war gestern bei der magen und Darmspiegelung ... Darm weil mein Stuhlgang sich verändert hat mit Übelkeit ect. Magen weil ich sehr sehr oft Magenschmerzen habe drückt usw. Der Arzt sagte dann zu mir er hat alles angeschaut ist alles ok wunderbar. Kein Geschwür Krebs ect ... Kein Reflux ..

Was kann es den noch sein ?

Er meinte Unverträglichkeit kann man erst in 4 Wochen Testen..

...zur Frage

Lebensmittelunverträglichkeitstest?

Hallo

habe seit längerer Zeit (dreivierteljahr) beschwerden mit dem Magen,Darm.

War bereits beim Arzt und bei der magen/Darmspiegelung war alles ok auf die Frage ob ich denn noch einen Lebensmittelunvertäglichkeitstest machen könne wurde mir von meinem Hausarzt mit Nein geantwortet.

Da ich immer noch beschwerden habe kann es sich eigentlich nur noch um eine Unverträglichkeit handeln nun meine Frage hat jemand mit solchen tests schon erfahrungen gemacht bzw kann ich auch einfach ohne Überweisung zu einem Gastrologen gehen und einen machen lassen?

LG

...zur Frage

Organ Fachbezeichnungen auf Latein?

Brauche für die folgenden Organe die Fachbegriffe:

  • Lunge
  • Herz
  • Leber
  • Gallenblase
  • Speiseröhre
  • Magen
  • Dünndarm
  • Dickdarm
  • Milz
  • Bauchspeicheldrüse
  • Nieren
  • Harnblase
...zur Frage

Schmerzen in der linken Seite beim bücken?

Hey community, Ich leide seit einem Jahr an einer magenschleimhautentzündung und es hilft einfach nichts was ich dagegen ausprobiere.

Diese Frage dreht sich allerdings um etwas anderes: seit der gleichen Zeit, die ich die Gastritis habe, habe ich einen relativ leichten, dumpf stechenden Schmerz in der Seite, wenn ich mich bücke und dabei den Rücken krumm mache (wenn ich den Rücken gerade lasse ist der Schmerz fast nicht vorhanden). Der Schmerz ist in etwa auf Höhe der untersten Rippe, links neben der Wirbelsäule. Ich kann nicht zuordnen ob der Schmerz von den Rippen bzw der Wirbelsäule kommt, oder von inneren Organen (Niere, darm?). Dem Magen kann ich den Schmerz nicht zuordnen, da er dafür meiner Meinung nach zu tief ist. Er kommt wirklich ausschließlich beim bücken.

Kann dieser Schmerz was mit meinem Magen zu tun haben, oder hat er andere Ursachen? Habe die Hoffnung, dass ich mit dem Grund für diesen Schmerz auch einen Schritt näher an die Heilung der schleimhautentzündung herankomme, da bisher fast alle Untersuchungen ins Nichts geführt haben.

So, danke fürs durchlesen und ich hoffe, ihr habt Antworten für mich. Ich weiß, dass hier natürlich keine Diagnose gestellt werden kann.

...zur Frage

Oberbauchschmerzen Links, Rippen und Schulterschmerzen?

Guten Tag,

Bin der Tony

22 Jahre alt

Ich habe vor ca. 3-5 Monaten schmerzen unter den Rippenbogen links bekommen und links hinten an den rippen . War in der Notaufnahme... Ultraschall und Urintest war alles ok. Muss aber auch dabei sagen das ich sehr viel luft im bauch hatte laut dem Arzt. Hatte auch öfters Blähungen.

Dann ging es i.wann mal wieder weg diese Schemrzen.

Vor 2-3 Wochen hatte ich eine Magen Darm Entzündung und nachdem ich wieder gesund war passierte es nach ein paar tagen wieder ... diese oberbauchschmerzen links mal stark mal weniger mal garnicht und mir tut auch wie gesagt mein nacken, Arm schulter und Rücken Links weh manchmal als ob alles verspannt links wäre sowie auch hinten links an den rippen. Und hab auch manchmal wieder Luft und Blähungen.

Ich bitte um Hilfe ich kann nicht mehr :(

Das ist ein Scheis druck links und hab angst am Oberbauch links das es i.was organisches ist.

Bitte um Hilfe

Tony

...zur Frage

Wo steht magen links oder rechts (Männlich)?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?