Oberbauch/Magenschmerzen seit 3 Tage ..

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Geh zum Arzt, und denke nicht gleich, dass man eine Magenspiegelung machen würde. Wie kommst du denn darauf? Heute macht man schon viel mit UItraschall, wenn man innere Organe untersuchen will. So weitermachen kannst du auch nicht. Also nimm deinen Mut zusammen und geh zum Arzt morgen gleich. gute Besserung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich würde mal regelmäßiger und gesund essen, keine säurehaltigen lebensmittel oder getränke, lieber mal nen tee...wenns nicht besser wird zum arzt..und der entscheidet denn ob du zur magenspiegelung mußt. zudem ist das nicht schlimm. du kannst ja dabei wegdösen..ich muss jedes viertel jahr zur spiegelung und lass das ohne jegliche medikamente machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo JeboVasSve,

vielleicht verträgst du einfach nur irgendein Zusatzstoff nicht? Dadurch kann man nähmlich auch starke Bauchkrämpfe bekommen. Was du unter http://magenschmerzen.net nachlesen kannst ;)

Aber auf Jedenfall würde ich dir ein Arztbesuch herzlich empfehlen um auf Nummer sicher zu gehen.

Ich wünsche eine schnelle Heilung :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?