Oberarme überlappen Ellebogen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Da wir weder dich, noch deine Lebensgewohnheiten und -umstände kennen, ist das nur schwer zu beantworten.

Da ist wohl in der Tat mal ein Arztbesuch angesagt. Der kann dir sicher helfen und ggf. eine Behandlung oder Gegenmaßnahmen empfehlen.

Lass dich von den unqualifizierten Antworten der Hellseher unter uns, nicht verunsichern. Viel Erfolg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solche Menschen wie du motivieren mich 3-4 mal die Woche ins Gym zu gehen… hoffentlich werde ich nie so "dick".
Dir ist doch wohl bewusst dass man zunimmt wenn man nichts für seinen Körper/Gesundheit tut (außer man hat super Gene [aber ich vermute mal die hast du nicht…]). Vielleicht hast du ja einfach zugenommen und jetzt hängt das Fett deiner Oberarme deshalb über deine Ellenbogen? An deiner Stelle würde ich über eine rapide Ernährungsumstellung nachdenken und sofort den Arzt aufsuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
longeye 13.11.2015, 20:59

Danke für deine super intelligente Antwort. NULL Empathie. Es gibt so viele Menschen die Krank sind und deswegen so aussehen. Ja ich bin dick und du unsensibel

1
MxMustermann 13.11.2015, 21:01

Deshalb empfehle ich dir ja einen Arzt, um diese Krankheit zu bekämpfen, cause that's what doctors do. es gibt übrigens auch Krankheiten bei denen man keine Empathie empfindet… also bist du nicht besser als ich.

0
elcorazonsito1 13.11.2015, 21:05

Boar wie kann man so unfreundlich und arrogant sein!?

1
MxMustermann 13.11.2015, 21:06

Wie kann man nur so fett sein?

0
KlausM1966 13.11.2015, 21:16
@MxMustermann

Ich finde das reicht jetzt!

Hast du ein Bild gesehen und ggf. die Krankenakte gelesen oder beziehst du deine dummen Aussagen doch nur aus der Glaskugel?

Oder kurz gesagt, wie kann man nur so ein Ar..h sein?

0
MxMustermann 13.11.2015, 21:28

Deine Empfindung ist mir total egal :)

Das Bild das die Person mit Worten gemalt hat reicht vollkommen aus um zu sagen dass das nicht gesund sein kann. Eine Krankenakte gibt es bezüglich des Krankheitsbildes über das wir hier debattieren sicher noch nicht bei der Person die die Frage stellte, sonst würde die Person die hier um Hilfe bat sicher nicht Anonyme aus dem Internet um Rat fragen, sondern den behandelnden Arzt aufsuchen.

Dumme aussagen? "Fettleibigkeit muss behandelt werden bevor es zu spät ist" ist also eine dumme Aussage ja?

Ich denke was du als "Ar..h sein" bezeichnest ist in Wahrheit nur ohne Blatt vor dem Mund die Wahrheit aussprechen… und dieses Verhalten habe ich vermutlich durch meine Beziehung erhalten.

Oder kurz gesagt, wie kann man nur so kurzsichtig sein?

0
KlausM1966 13.11.2015, 21:45
@MxMustermann

Das Bild das die Person mit Worten gemalt hat reicht

Gemalt hat hier nur deine Phantasie. Die Aussagen der "Person" beschreiben ein Problem, dass ggf. auch auf eine Gewebeschwäche zurückzuführen sein kann. Vorsorglich wurde noch hinzugefügt, dass es am Körpergewicht nicht liegen kann.

Einen fettleibigen, dicken Menschen haben deine Gedanken daraus gemacht. Weil dein begrenzter Horizont sich die einfachste Erklärung ausgesucht hat.

Du rätst und vermutest, aber das ist keine gute Grundlage für eine Antwort.

Ich vermute auch mal, und zwar das man dich bereits im Windelalter mit Weißheit gefüttert hat und du deshalb mit 17 Jahren schon über alles Bescheid weißt.

Allerdings liefert ein Überflug über deine Fragen ein völlig anderes Bild von dir.

Oder kurz gesagt, wie kann man nur so kurzsichtig sein?

Sehen ist genau das Stichwort, denn das haben wir beide nicht! Nur gehen wir unterschiedlich damit um.

0
KlausM1966 13.11.2015, 21:54
@KlausM1966

Allerdings muss ich mich korrigieren! Die Annahme, das du 17 bist, ist die Folge von falschem Lesen. Sorry.

0
MxMustermann 13.11.2015, 22:09

Sollte man nicht auch bei Gewebsschwäche mal den Arzt aufsuchen? Also zählt mein Rat dennoch… warum denn dann beschweren?

Einen fettleibigen Menschen haben meine Gedanken aufgrund meiner bisherigen visuellen Reize gemacht, ich habe in meinem ganzen Leben noch nie eine dünne Person gesehen bei denen die Oberarme (oder die Haut der Oberarme) über die Ellenbogen hängt, "dicke" jedoch schon. Außerdem möchten sich dicke Menschen oft nicht selbst eingestehen dass sie zu dick sind und deshalb hätte ein Arztbesuch (welcher bei den beschriebenen Erscheinungen eh nötig ist) eventuell Klarheit geschaffen.

Doch ein Rat ist eine super Grundlage für eine Antwort auf eine Frage. Eine Vermutung eher weniger, da muss ich dir recht geben, aber eine Vermutung ist immer noch besser als keine Antwort, da man sich aufgrund mehrerer verschiedenen Vermutungen ein eigenes Bild über einen Sachverhalt bilden kann. Und da die Person hier Anonyme um RAT  bittet…

[*Weisheit]. Ich bin 19 Jahre alt und weiß offensichtlich genug.

Was für ein Bild liefert ein überblick über meine Fragen denn? Dass ich geisteskrank bin und wissbegierig und an Technik interessiert… wow und jetzt? Was soll daran denn so interessant sein?

Das ist richtig, du redest um den heißen Brei herum, schleimst dich ein und versuchst anderen zu gefallen. Ich nehme kein Blatt vor den Mund, ich sage es einfach wie es ist, mir ist bewusst dass man damit aneckt, vor allem bei etwas älteren Menschen aber das ist mir egal :)

0
MxMustermann 13.11.2015, 22:11

Kein Problem man verliest sich schon mal, aber für die anderen Punkte erwarte ich dennoch eine Antwort, bin schon gespannt :)

0

Was möchtest Du wissen?