Obdachlose im Ausland

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das Problem sind die Finanzen. Möglicherweise denken viele von Ihnen, dass niemand dafür bezahlen würde, dass sie zurück nach Hause kommen, weil sie so blöd waren, ihr eigenes Geld zu verzocken. Wenn die Antwort auf deine Frage nicht in der Doku beantwortet wurde, wird es keiner der dargestellten Obdachlosen versucht haben, oder?

Ich danke für die Auszeichnung. ^ ^

0

Du hast schon recht, so einfach geht das nicht. Und Paß wegwerfen und nicht angeben wo man herkommt, kann man vergessen. Es gibt Mittel und Wege das herauszufinden. Allein Sprachwissenschaftler können aus deiner Sprache ziemlich genau feststellen, wo du herkommst.

Und wenn sie sich Stumm stellen?

0

Jeder kann in so einem Fall zur Botschaft oder zum Konsulat gehen; dann bekommt er das Geld geliehen.

Kann es sein dass das auf einem von den Sendern lief wo Wahrheit Nebensache ist ?

Kann man abgeschoben werden wegen Straftat?

Hallo, kann man abgeschoben werden auch wenn ich die deutsche Staatsangehörigkeit habe? Nur die deutsche und in Deutschland geboren? Bin Azubi als Koch. Hab nur eine schwere straftat begannen und nun kam so ein Mann ich glaubte zumindest das es ein Diplomat war. Ich weiß das nicht aber durch sein Kennzeichen hab ich gegooglet deswegen der hatte glaub ich auch gewartet bis jemand in die Haustür rein geht... So jetzt ist die Frage kann man abgeschoben werden? Und meine Eltern haben keine deutsche Angehörigkeit aber die haben gar nichts damit zu tun werden meine Eltern dann was davon abbekommen? Oder nur ich? Oder nur sie und ich bin 18 Jahre alt. Was ist ein Diplomat? Meine Eltern sind ca. 30 Jahren oder so in Deutschland also seit der DDR.

...zur Frage

Kann man mit der deutschen Staatsbürgerschaft abgeschoben werden?

Hallo, die Gründe will ich nicht erläutern. Über 5 Jahre in Deutschland gelebt, deutsche Staatsbürgerschaft zur Zeit, deutsche Sprache gelernt. Ist das gesetzlich möglich das ich aufgrund von nicht erläuternden Verurteilungen zu meinem Vater abgeschoben werde und mir die Staatsbürgerschaft entzogen wird?

...zur Frage

Wieso beantragen Obdachlose kein Arbeitslosengeld?

Vorhin habe ich einen Obdachlosen gesehen und mich schon wie so oft gefragt: Wieso beantragen die eigentlich kein Arbeitslosengeld? Ich kenne mich da garnicht aus. Weil eigentlich müsste ja jeder deutsche Staatsbürger, der nachweisen kann dass er obdachlos ist, Arbeitslosengeld bekommen. Schließlich haben sie ja keine Bleibe weil sie kein Geld haben. Und das haben sie ja nicht weil sie eben arbeitslos sind. Übersehe ich da etwas?

...zur Frage

Kann man in einer ausländischen Botschaft in Deutschland wirklich festgehalten werden?

Wenn man zum Beispiel einen Diktator eines ausländischen Staates kritisiert und später beim Betreten der Botschaft von seiner Geheimpolizei festhalten wird, kann man dort festgehalten werden, ohne dass die deutsche Polizei einen rausholen kann? Kommt man dann nur wieder raus, wenn man sich selbst befreit? Mich interessiert das einfach mal.

...zur Frage

Kalif Rafati vom Obdachlosen zum Millionär?

Hab gestern einein Bericht über Kalif Rafati gelsen der lange Obdachlos war und Millionär wurde ...

Irgendwie glaube ich an so was noch kann ein Obdachlose wirklich Millionär werden bzw hat er Chansen ? Ich meine jetzt nicht mit Lotto oder Erbe oder so was ähnliches

...zur Frage

Sind Obdachlose selbst Schuld an ihrer Lage?

Sind Obdachlose selbst Schuld an ihrer Lage? Meist schon, oder irre ich mich da? Oder sind viele Obdachlose auch psychisch oder auch körperlich krank und wurden deswegen obdachlos? Sollte man Obdachlosen helfen? Oder sind sie selbst Schuld und haben keine Hilfe verdient? Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit selbst Obdachlos zu werden wenn man psychisch und körperlich krank ist? Sehr hoch oder?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?