Obdachlose beschenken in Hamburg?

9 Antworten

Diese Idee ist ganz wunderbar, mittlerweile machen das einige, oft inspiriert von Frank Zander.

  1. Natürlich macht es Sinn - und wer auf der Straße lebt, tut das sicher nicht aus "Fake", sondern weil er keine andere Wahl hat, sollte es jemand sein, der trotzdem Geld hat (gibt es auch), ist das ein wirklich verschwindender Teil
  2. Dinge, die sich lange halten - also auch was für später - und Dinge, die man auch kalt verzehren kann: Obst (Äpfel, Orangen...), Kekse, abgepackte Sandwiches, und auch vielleicht etwas zu trinken, wie eine Saftschorle.
  1. Ja , es macht sinn.
  2. Brötchen. Manche freuen sich bestimmt über etwas warmes , wie etwa eine warme Suppe, die du dann aber in einem Topf haben müsstest und geschirr zum verteilen.
  3. Setze dich doch am besten mit Organisationen in Verbindung, um ganz sicher zu sein.

https://www.diakonie-hamburg.de/de/visitenkarte/diakonie-zentrum-fuer-wohnungslose/mitternachtsbus/

https://www.drk.de/hilfe-in-deutschland/existenzsichernde-hilfe/winterhilfe-herzenswaerme-gegen-eiseskaelte/

https://www.volksstimme.de/nachrichten/magdeburg/1049716_Warme-Kleidung-Kaffee-und-waermende-Worte.html

Sehr gute Idee

Helfen macht immer Sinn.

Ich würde kleinere Sachen reinmachen, vielleicht etwas Obst, was süßes und was nicht so leicht verderblich ist, vielleicht Salami oder so. Gibt ja z.b Bifi auch in billiger.

Angst vor Einbruch und Obdachlosigkeit: Kann ich auch so enden?

Hi ich war die letzten 2 Tage mit meiner Familie in Hamburg (zum ersten Mal). Ich wohne auf dem Land und es war halt ein totaler Unterschied : vom Land in die Großstadt . Es gibt da ja so viele obdachlose und ich hab total Angst bekommen später genauso zu enden. Keinen Job zu bekommen, Miete nicht bezahlen und dann obdachlos zu werden. Desweiteren wird bei mir wo ich wohne andauernd eingebrochen : bei meinem Nachbar schon 2x und bei einem andern Geschäft auch schon bestimmt schon 3x. Früher vor ein paar Jahren war das nie so. Ich komme zwar vom Land aber es ist nicht mehr so wie früher. Ich liege jetzt grad in meinem Bett und hab totale Angst das bei mir zuhause heute Nacht bzw bald auch eingebrochen wird. Könnt ihr mir helfen ?? Ach ja bin übrigens 15 und gehe auf ein Gymnasium falls des wissenswert ist.

...zur Frage

Weihnachten jemanden einladen. (Kind, Rentner, Obdachlos

Hallo, da ich im Moment alleine bin, und an Weihnachten nicht wirklich was Unternehme, kam mir die Idee, ich könnte ja einfach kemanden eine Freude machen und ihn einladen.

_Habt ihr Ideen, an wen ich mich da wenden könnte und hat jemand von euch schon mal sowas gemacht.

An alle die hier gleich wieder dusselige Sprüche loslasse, nein ich bin nicht nur an Weihnachten so, sondern ich arbeite auch unter dem Jahr ehrenamtlich.

Danke für nette Antworten

...zur Frage

Obdachlosen Szene Lüneburg?

Hallo ich 17 Jahre überlege ehrenamtlichen in der Obdachlosen Szene zu arbeiten geht das in Lüneburg?

...zur Frage

Meldeadresse trotz Obdachlosigkeit?

Interessanterweise werde ich in Hamburg demnächst Obdachlos, somit sinkt meine Steuerklasse von 1 auf 6, ich finde momentan keinen neuen Wohnsitz und die WGs hier sagten bisher auch ab.

Aber ich habe eine feste Arbeit und ein festes Gehalt, brauche jetzt aber eine Adresse für meine Post und ggf. Gleich auch eine Meldeadresse.

Die Wohnung kann ich mir dann immer noch suchen, wo gibt es also Post bzw Meldeadressen für Obdachlose in Hamburg oder wo kann ich da nachfragen?

...zur Frage

Supplements? Gut oder schlecht?

Hi, Ich bin Schüler 16 Jahre ca. 175 cm groß und habe ein Körpergewicht von ca. 84 kg. Ich bin schon am Abnehmen und am Muskelaufbau, jedoch bis jetzt ohne Supplements. Da ich schnell aufbauen möchte und dabei Fett verlieren will, wollte ich fragen ob Supps für mich geeignet sind und wenn ja welche? Ich dachte auch an Fatburner Supps. Da muss ich 3 Tage lang Fasten und darf je nach Hungergefühl 3 bis max 6. Shakes trinken. Machen diese Shakes satt? Und wenn nicht kann ich sie mit Hungerstillenden Tabletten kombinieren? Ich habe Angst, dass ich durch den Hunger rückfällig werde. Nach diesen 3 Tagen Fasten, kann ich eine Mahlzeit am Tag wieder mit Festem Essen einnehmen, Danach kann ich 2 Mahlzeiten fest einnehmen, und kann dabei entscheiden, wann ich diese Ersetzen möchte (Morgens, Mittags, Abends) Kennt jemand noch einfache, schnelle und vor allem Kalorienarme Rezepte, die ich selbst kochen kann. Da ich ja noch Schüler bin und viel für die Schule machen muss, habe ich nicht viel Zeit, aufwändig zu Kochen, oder noch im Internet nach einfachen Rezepten zu suche die auch schmecken. Die Lebensmittel sollten natürlich Hochwertig sein, kann aber nicht übertrieben viel Geld ausgeben da ich ja noch keins verdienen! Vielleicht geben mir meine Eltern aber das Geld.

Vielen dank im Voraus, für die Bemühung meine Frage zu beantworten.

PS: Für meinen Späteren Job (Soldat) ist es auch wichtig trainiert zu sein deshalb möchte ich jetzt damit anfangen. Ach ja bei den Ladys kommt das bestimmt auch gut an ;) Ich bin ja leider noch Single :/

...zur Frage

Dürfen Obdachlose Zelten?

Viele Obdachlose in Deutschland Zelten oder kriegen sogar Zelte von Hilfsorganisationen geschenkt, doch Zelten ist in Deutschland doch nicht erlaubt. Wird es bei Obdachlosen geduldet und was passiert wenn sie erwischt werden ich mein die haben ja kein Geld ..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?